Anzeige
Anzeige

Kostenloser Stromcheck für einkommensschwache Haushalte

7. Oktober 2015

Der Stromspar-Check der Diakonie Mecklenburgische Seenplatte ist seit Anfang Oktober auch in Waren und Umgebung aktiv. Die Experten bieten allen einkommensschwachen Haushalten einen kostenlosen Stromspar-Check an.

Der Weg zu weniger Kosten:
• Termin ausmachen
• Stromsparcheck zu Hause – kompetent, seriös, vertraulich
• Ein paar Tage später: Die Gratis-Energiespargeräte werden kostenlos bis zu einem Wert von 70 Euro eingebaut.
• Die Investition: 2 – 3 Stunden Freizeit für den Stromsparcheck.
• Der Gewinn: Die Haushalte können ab sofort ihren Energieverbrauch senken und innerhalb eines Jahres bis zu 100 Euro sparen.

Wer ein altes Kühlgerät hat, kann mit einem Gutschein in Höhe von 150 Euro für den Kauf eines modernen A+++Gerätes unterstützt werden.

Terminvereinbarungen unter Tel.: 03991 6158080
E-Mail: stromsparcheck@diakonie-mecklenburgische-seenplatte.de
Flyer auch bei der Warener Tafel oder im Lichtblick Waren.


Kommentare sind geschlossen.