Anzeige
Anzeige

Kripo Röbel ermittelt jungen Brandstifter

25. Februar 2015

Polizeikelle Halt PolizeiAufklärungserfolg der Röbeler Polizei: Die Kriminalisten haben heute einen Jugendlichen ermittelt, der für eine Brandserie in der Region verantwortlich sein soll.
So wird dem jungen Mann zur Last gelegt, seit etwa einem Jahr diverse Brände, vor allem im Bereich Göhren Lebbin gelegt zu haben. Unter anderem brannten ein Aussichtspunkt in Poppentin, eine Matratze an einem Hausrohbau, verschiedenes Holz, Verkaufsbuden am Marktplatz in Göhren Lebbin, eine Mülltonne, ein Baum und Anfang dieses Jahres ein Bauwagen und Stroh in Wendhof.


Kommentare sind geschlossen.