Anzeige
Anzeige

Landtagsabgeordnete lädt in Schweriner Schloss ein

20. Mai 2015

Am kommenden Mittwoch, 27. Mai, lädt die Warener Stadtvertreterin und Landtagsabgeordnete Jutta Gerkan (Bündnis90/Grüne)) politisch Interessierte zu einem Tagesausfluges nach Schwerin ein. Das Programm beinhaltet die Hin- und Rückfahrt im Reisebus, eine kurze Einführung in Aufgaben, Zusammensetzung und Arbeitweise des Landtages und ein Gespräch mit der Abgeordneten. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, das Schlossmuseum zu besichtigen oder auf eigene Faust einen kleinen Stadtbummel zu unternehmen.
Hier das detaillierte Programm:

8.00 Uhr Abfahrt Neubrandenburg (ZOB/ Bahnhof)
8.45 Uhr Abfahrt Waren Müritz (ZOB/ Zentrum)
10.30 Uhr ca. Ankunft in Schwerin
11.00 Uhr Einführung in die Arbeitsweise des Landtages
12.00 Uhr Abgeordneten-Gespräch
13.00 Uhr Besichtigung des Schlossmuseums / Stadtspaziergang
15.00 Uhr Abfahrt Schwerin, Schloss
16:45 Uhr ca. Ankunft Waren Müritz (ZOB/ Zentrum)
17.30 Uhr ca. Ankunft Neubrandenburg (ZOB/ Bahnhof)

Jutta Gerkan ist fachpolitische Sprecherin für Tierschutz, Bauen, Tourismus, Wohnungspolitik, Europapolitik und Direkte Demokratie ihrer Fraktion. Sie ist Mitglied des Petitionsausschusses, des Europa- und Rechtsausschusses und des Ausschusses für Wirtschaft, Bau und Tourismus.
Hier setzt sie sich unter anderem für einen barrierefreien und naturverträglicheren Tourismus, den Erhalt des öffentlichen Personennahverkehrs und den Ausbau von Rad- und Wanderwegen ein. Im Bereich Tierschutz engagiert sie sich insbesondere für mehr artgerechte Tierhaltung. Außerdem ist sie Stadtvertreterin in Waren.

Die Kosten für diese Bildungsfahrt werden vom Landtag Mecklenburg-Vorpommern übernommen, sie ist für Bürgerinnen und Bürger also kostenlos. Um kurzfristige Anmeldung unter Telefon 0395-5639038 wird gebeten.
Die nächste Landtagsfahrt findet am 19.11.2015 statt.


Kommentare sind geschlossen.