Anzeige
Anzeige

Lkw steckt in Höhenkontrolle fest

12. Juni 2015

BrueDie Falle hat wieder zugeschnappt: An der Höhenkontrolle auf der A 19 steckt derzeit erneut ein Laster fest.  Deshalb ist die Autobahn zwischen Röbel und Waren voll gesperrt. Die Bergung wird noch einige Stunden dauern.
In den vergangenen Tagen haben uns einige Lkw-Fahrer berichtet, dass die Ausschilderung sehr schlecht sei und es deshalb immer wieder vorkommt, dass Fahrer die Höhen- und Gewichtsbegrenzung übersehen und in die verengte Spur fahren.


Eine Antwort zu “Lkw steckt in Höhenkontrolle fest”

  1. Mikki sagt:

    So langsam sollten sich die Verantwortlichen mal Gedanken machen, ob da was dran ist, was LKW Fahrer berichtet haben sollen und überlegen wie man das Problem nun endlich in den Griff bekommt. Ständig noch dazu stundenlange Voll-Sperrungen, gerade in der beginnenden Urlaubszeit kann und darf nicht die Lösung sein. Evtl. wird eine elektronische Überwachung doch billiger?