Anzeige
Anzeige

Malchows Bowlingdamen immer besser

12. November 2015

Malchow Bowlingdamen setzen sich in der Landesliga durch. Mussten sich die Sportlerinnen vom MSV 90 in den letzten beiden Spielen mit Platz drei zufrieden geben, schafften sie es jetzt in Schwerin auf Platz zwei.

Beste Spielerin war Annett Ziegenbein mit 1007 Pins, dann Neueinsteigerin Jessica Prandke mit 960 Pins, gefolgt von Gerlinde Ehmann mit 921 pins und Annegret Wendt mit 860 Pins.
Tagestabelle:
Bowlingfreunde Schwerin
3939 Pins 15 Punkte

Malchower SV 90
3734 Pins 10 Punkte

Schweriner BV
3616 Pins 5 Punkte

Der nächste Wettkampf folgt am 28. November in Rostock Toitenwinkel.

Bow


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*