Anzeige
Anzeige

Messer-Angriff in der Mauerstraße

25. April 2015

In der Warener Innenstadt sind heute am frühen Abend zwei Männer aneinander geraten. Nach Informationen von WsM stritten sich die Männer im Bereich des Spielplatzes Große Mauerstraße. Im Verlaufe der Auseinandersetzung stach plötzlich ein Mann auf den anderen ein.
Das Opfer ist glücklicherweise nicht lebensgefährlich verletzt, musste aber im Krankenhaus behandelt werden. Zeugenhinweise sind erwünscht.
Nach WsM-Informationen handelt sich um eine Eifersuchtstat.


Kommentare sind geschlossen.