Anzeige
Anzeige

„Mozart und seine Freunde“ in der Kulturscheune Woldzegarten

1. September 2016

Nach den erfolgreichen Klavierabenden in der Kirche zu Stuer folgt am 1. Oktober erstmals ein Konzert mit der Neubrandenburger Philharmonie in der Kulturscheune des Gutshofes Woldzegarten (zwischen Plau am See, Malchow und Röbel gelegen). Beginn der Veranstaltung ist um 17 Uhr. Das Programm unter dem Motto „Mozart und seine Freunde“ beinhaltet zwei Mozart-Sinfonien, das Cellokonzert Nr. 1 in C-Dur von Joseph Haydn und das Klavierkonzert in A-Dur von Karl Ditters von Dittersdorf.

Die norwegische Cellistin Live Johansson studierte in Dänemark, in Kroatien und in den USA bei den besten Cellisten und kann auf internationale Preise und Stipendien verweisen. Sie ist Gründerin des Ensembles „Live-Strings“ und Mitglied des „Nordic String Quartetts“.

Die mecklenburgische Konzertpianistin Christiane Klonz, die auch Künstlerische Leiterin des Festivals ist, konzertiert erfolgreich im In- und Ausland (u. a. in der berühmten Carnegie Hall in New York). Sie ist mehrfache Preisträgerin renommierter Wettbewerbe. Zahlreiche CD- und Rundfunkaufnahmen dokumentieren ihr künstlerisches Schaffen.

Die Neubrandenburger Philharmonie hat sich in ihrer 65jährigen Geschichte zu einem weit über die Landesgrenzen hinaus anerkannten erstklassigen Klang-körper entwickelt. NDR und Deutschlandradio Kultur übertragen regelmäßig Konzerte des Orchesters. Der herausragende Dirigent Sebastian Tewinkel, der seit der Saison 2015/16 Generalmusikdirektor und Chefdirigent der Neubrandenburger Philharmonie ist, wird dieses Konzert leiten.

Nach seinem Studium gewann er gleich zwei wichtige internationale Wettbewerbe und gastierte bei den berühmtesten Orchestern. Seit 2010 ist er Professor an der Musikhochschule Trossingen. Für die Sony/BR-Produktion von Cellokonzerten von Dvoràk und Saint-Saëns mit Maximilian Hornung und den Bamberger Symphonikern erhielt Tewinkel 2012 den Echo-Klassik.

Die Eintrittskarten sind im Vorverkauf an allen bekannten Vorverkaufsstellen, z.B. in den Tourist-Informationen in Malchow, Röbel und Waren, im Internet bei ADticket oder Reservix sowie an der Abendkasse erhältlich.

 


Kommentare sind geschlossen.