Anzeige
Anzeige

Müritzer Musikschüler glänzen in Belgien

9. Mai 2015

Einmal mehr trug das Jugendstreichorchester der Kreismusikschule Müritz die musikalischen Grüße unseres Landes und unserer Region mit frohem Enthusiasmus in die Welt. Viele Monate hatten sie zuvor emsig für ihre Festivalteilnahme geprobt.

Voller Stolz kehrten nun in dieser Woche 34 junge  Müritzer Musikanten aus dem belgischen Neerpelt heim, im Gepäck wunderbare musikalische Erlebnisse und ein zweiter Preis im Wettstreit mit Jugendlichen aus Orchestern aller Welt.

Insgesamt hatten sich rund 100 Musikgruppen vieler Länder zusammengesellt, um in den verschiedensten Kategorien der Jury, den Mitstreitern und dem Publikum ihr Können zu präsentieren, aber auch, den internationalen Freunden zuzuhören und sich auszutauschen; am Ende sogar in einem gemeinsamen Projekt miteinander zu musizieren. Die herzliche Aufnahme in den Gastfamilien schenkte jedem besondere Erinnerungen, ganz gewiss nicht nur wegen der traditionell und weltweit begehrten Belgischen Pralinen.

Wer das Orchester hören möchte hat heute um 15 und um 18 Uhr im Warener Bürgersaal beim Chor- und Orchesterkonzert der Kreismusikschule Müritz die Gelegenheit dazu.

Or


Kommentare sind geschlossen.