Anzeige
Anzeige

Nach Unfall in Waren: Radfahrerin wird gesucht

8. August 2019

Die Polizei sucht Zeugen eines Unfalls, der sich heute Nachmittag gegen 15 Uhr in der Warener Carl-Moltmann-Straße ereignet hat. Nach Informationen der Polizei beachtete eine Radfahrerin, die die Kreuzung aus der Hans-Beimler-Straße kommend überquerte, die Vorfahrt eines Pkw nicht, so dass es zum Zusammenstoß kam und die Radlerin stürzte. Die Radfahrerin fuhr dann allerdings davon und wird jetzt gesucht. Sie kann wie folgt beschrieben werden: ca. 12 – 14 Jahre alt, kräftige Figur. Es ist nicht bekannt, ob sie sich durch den Unfall verletzte.
Sachdienliche Hinweise zum Unfallhergang, bzw. zu der unbekannten Verursacherin, nimmt das PHR Waren unter 03991 1760 entgegen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*