Anzeige
Anzeige

Noch kein Ausbau der Luxemburgstraße

11. Februar 2019

Schreck heue morgen bei einigen Anwohnern der Rosa-Luxemburg-Straße in Waren: Beginnt etwa schon der umstrittene Ausbau der Straße, müssen deshalb Bäume weichen? Nein, wie unser Reporter hausgefunden hat, handelt es sich lediglich um Baumpflegearbeiten, die von der Eigentümergemeinschaft in Auftrag gegeben wurden und mit Genehmigung der Stadt ausgeführt werden.
Der geplante Ausbau der Rosa-Luxemburg-Straße – auch ein Radweg wird eingeplant – ist deshalb umstritten, weil dadurch mehr als 20 Parkplätze wegfallen sollen. Und das in eine Gebiet, in dem die Anwohner und Gäste heute schon ewig umher kurven müssen, ehe sie einen Stellplatz finden.
Wann der Ausbau startet, ist noch ungewiss.

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*