Anzeige
Anzeige

Präsident sagt Adieu

19. Mai 2015

BethkeNach fast 14 Jahren als Chef im Ring hat der Präsident des SV Waren 09, Fred Bethke, sein Amt mit sofortiger Wirkung niedergelegt.
Aus persönlichen und gesundheitlichen Gründen, wie es in einer Presseerklärung heißt.

Der Vorstand bedauere diese Entscheidung sehr, aber respektiere sie in vollem Umfang. Gleichzeitig bedankt sich der Vorstand bei dem 60-jährigen Fred Bethke für seine jahrelange aufopferungsvolle Ehrenamtstätigkeit als Vorsitzender des Vereins.

Die verbleibenden Mitglieder des Vorstandes mit dem stellvertretenden Chef Stephan Zickuhr werden den Verein bis zur Neuwahl eines Vorsitzenden auf der nächsten Mitgliederversammlung weiterführen.


Kommentare sind geschlossen.