Anzeige
Anzeige

Radwanderweg zwischen Schwarzenhof und Boek gesperrt

15. Februar 2020

Vom kommenden Dienstag, 18. Februar bis voraussichtlich 6. April ist der beliebte Radwanderweg von Schwarzenhof nach Boek wegen Sanierungsarbeiten gesperrt. dort wird in Teilabschnitten eine neue Brechsand-Schicht eingebaut, um wieder eine breite und glatte Oberfläche herzustellen. Eine Umleitung über Speck ist ausgeschildert.

Die Baumaßnahme ist laut Nationalparkamt erforderlich, um weiterhin einen hohen Qualitätsstandard der 176 km beschilderten Radwanderwege im Nationalparkgebiet sicher zu stellen.

Die Baumaßnahme auf diesem Radwanderweg, den pro Tag durchschnittlich 165 Radfahrern nutzen, wird in Eigenregie durch Mitarbeiter des Nationalparkamtes Müritz durchgeführt. Insgesamt liegen 34 Kilometer Radwanderwege in Baulast des Nationalparkamtes.

Die Karte zeigt den gesperrten Teil und die Umleitung für Radfahrer über Speck.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*