Anzeige
Anzeige

Reife Fischadler-Dame angelt sich jungen Gefährten

24. März 2015

Das ist ja wie im wirklichen Leben:
Das Fischadlernest in Federow, in das man per Kamera blicken kann, hat seit wenigen Tagen einen Bewohner. Allerdings zog nicht der Fischadler ein, der seit mehr als zehn Jahren dort zu Hause ist, sondern ein jüngerer, der laut Beringung zuvor in Boek lebte.
Der „Neue“ hat auch schon Gesellschaft bekommen, nämlich die Fischadler-Dame, die sich schon etwa neun Jahren mit dem alten Bewohner vergnügt hat. Jetzt wollte sie offenbar „junges Blut“.
Doch der „Teenager“ im Nest weiß offenbar noch nicht, wie man mit Damen umgeht. Er möhlt sein Nest regelrecht zu und denkt nicht einmal daran, seine Gefährtin mit Nahrung zu versorgen. Angelt er sich einen Fisch, verspeist er ihn lieber selbst.
Na, das kann ja heiter werden im Federower Fischadlernest!

Fischadler


Kommentare sind geschlossen.