Anzeige
Anzeige

Reifen an Urlauber-Auto zerstochen

30. Juli 2020

Ein Urlauberehepaar, das sich seit vielen Jahren in Röbel erholt, bittet um Mithilfe. In der Zweit vom 17. bis zum 20. Juli sind zwei Reifen an ihrem Wagen zerstochen worden, Schaden mindestens 600 Euro. Der weiße Pkw parkte in der Müritzpromenade. Wer Hinweise geben kann, wir gebeten, sich bei der Röbeler Polizei, Rufnummer 039931 8480 zu melden.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*