(Reklame) Auf Entschleunigungs-Tour mit urigen Treckern – Jetzt Oster-Rabatt sichern

29. März 2018

Bald ist es wieder soweit: Am 1. Mai startet treckerausflug.de in die neue Saison. Gerade das Frühjahr bietet mit frischem Grün, gelben Rapsfeldern, blühenden Obstbaumalleen und buntem Flieder besonders malerische Landschaften, von der letzten Eiszeit sanft geformt mit viele Seen, herrlichen Alleen und kleinen Hügeln.
Entdecken lassen sich die viele Reize und Schätze des Landes aber erst so richtig in Ruhe und Langsamkeit, z.B. im gefedertem Sitz eines betagten, aber liebevoll restaurierten Dieselrosses auf ruhigen Wegen abseits der Hauptstraßen. Was kann also schöner sein, als die Landlust mit einem alten Oldtimer-Trecker zu entdecken und zu genießen?
Wer schnell reagiert, kann sich zum Start der Saison auf alle Trecker-Gutscheine zu Ostern einmalig 20 Prozent Oster-Rabatt für Halbtages-, Tages- und Wochenmiete für alle Oldtimer zum Selberfahren sichern. Wer bei treckerausflug.de von Gründonnerstag bis Ostermontag beliebig viele Ticket-Gutscheine online bestellt und als Gutschein-Kennwort „Osterfreude“ eingibt, erhält 20 Prozent Rabatt auf alle Tickets für die Saison 2018.

Familie Knittel aus Lupendorf nahe Waren an der Müritz macht es möglich und hat für die neue Saison kräftig in zusätzliche Oldtimer-Mietfahrzeuge und den Hof drumherum  investiert.

Neu in diesem Jahr und wohl einzigartig in Deutschland können Abenteurer, Treckerfans aber auch Laien einen Traktor mitsamt passendem Anhänger als Oldtimergespann wochenweise als Feriengefährt mieten.

Entschleunigt geht es mit rd. 20 km/h voran, im passenden Anhänger alles im Gepäck, was für eine Wochentour von der Müritz bis an die Ostsee benötigt wird. Je nach Route beträgt die einfache Strecke z.B. von Lupendorf nach Prerow auf dem Darß nur gut 100 km. Mit dem Traktor sind Tagesetappen von 40-50 km bequem zu schaffen. Zelt, Grill und die eine oder andere Kiste Bier passen locker in den schmucken Hänger.

Wer auf Komfort nicht verzichten will, findet entlang der Strecke vom Privatzimmer über Campingplätze bis hinzu mondänen Hotels in den Seebädern der Ostsee ideale Unterkünfte. Aber egal, wo man mit dem Oldtimergespann vorfährt, bewundernde Blicke und Sympathie sind Fahrer und Beifahrer gewiss. Insgesamt finden bis zu drei Personen Platz auf dem neu angeschafften Knubbel-Deutz. Dieser stammt aus dem Jahre 1953, hat 15 Diesel-PS, ein edles Holzlenkrad, seltene Speichenräder und einen wunderbaren Einzylinder-Sound zum Verlieben. Wer auf seinen eigenen Caravan nicht verzichten möchte, ist bei treckerausflug.de ebenfalls herzlich willkommen, einen Oldtimer-Traktor vorzuspannen und damit auf große Tour zu gehen.

Auch ein Oldtimer aus DDR-Zeiten ist jetzt dabei

Nicht nur für die großen Touren bietet Familie Knittel seit Mai 2017 liebevoll gepflegte Oldtimertraktoren aus den Jahren 1938 bis 1963 für individuelle Tagesausfahrten. Für  Familienausflüge oder für Fahrten in kleinen Gruppen steht die wohl größte Oldtimertrecker-Flotte jedem zur Miete in Deutschland bereit. Neu in diesem Jahr und auf die große Nachfrage nach einem Oldtimer aus DDR-Zeiten, ergänzt als echte DDR-Rarität ein IFA RS03 Aktivist von 1949 die Mietfahrzeugflotte zum Selberfahren. Von dem recht eigenwilligen Traktor mit V-Motor zum Ankurbeln, sind nur wenige gebaut worden und noch weniger gut erhalten geblieben.

Eine weitere Rarität in Mecklenburg ist der ebenfalls neu angeschaffte und jüngste Miettrecker der Flotte, ein Herrmann Lanz D24 von 1964. Weitere Marken sind Porsche Diesel, MAN Ackerdiesel, Deutz und Eicher.

Die Auswahl ist groß und hat man sich erst für einen Wunschtrecker entschieden, dann heißt es nach kurzer Einweisung und tollen Ausflugstipps Aufsitzen und wie in alten Zeiten durch die wunderbare Landschaft tuckern.

Die perfekte Tages- oder Halbtagestour führt rund um den Malchiner See. Schlösser und Gutshöfe liegen am Weg. Eine Ausfahrt mit einem echten Oldtimer-Trecker ist für jeden ein unvergessliches Erlebnis. Wer nun glaubt, Traktorfahren sei nur etwas für Männer, dem sei versichert, dass Bulldog selber fahren auch Damen sehr begeistert. Besonders gute Voraussetzungen dazu bieten die kleinen und einfach zu handhabenden Fahrzeuge wie z.B. der kleine Porsche Junior von 1963 oder der Eicher Leopard von 1962. Mit einer einzigartigen Auswahl an historischen Fahrzeugen ist wohl treckerausflug.de größter Anbieter für Oldtimer-Traktorfahrten in Deutschland.

Das Angebot haben bereits einige hundert begeisterte Fahrgäste in der Sommersaison 2017 genutzt. Besonders gelobt werden der besondere Reiz der Landschaft verbunden mit der Entschleunigung der authentischen Fahrzeuge und die tollen Einkehrmöglichkeiten entlang der wunderschönen 3-Schlössertour rund um den Malchiner See. Fast jeder Gast beabsichtigt im nächsten Jahr wieder zu kommen und kann treckerausflug.de gerne empfehlen.

Wer nun Lust bekommen hat selber Trecker zu fahren, der sollte seine Ticket-Gutscheine jetzt bestellen und 20 Prozent sparen. Die Rabatt-Aktion läuft von Gründonnerstag bis Ostermontag.

www.treckerausflug.de

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*