Anzeige
Anzeige

Rentner überholt Schwertransport

6. März 2015

Das war keine gute Idee:
Ein 76 Jahre alter Autofahrer hatte es in dieser Woche offenbar besonders eilig und überholte einen Schwerlaster mit Schiffspropeller sowie die Begleitfahrzeuge.
Nach Informationen der Polizei sicherten drei Streifenwagen sowie ein Begleitfahrzeug mit Hinweisschildern den Schwerlaster ab, als der Senior auf der B 192 in Höhe Kloster an ihnen vorbei brauste.
Er muss jetzt mit einem Punkt in Flensburg sowie 150 Euro Strafe rechnen


Kommentare sind geschlossen.