Anzeige
Anzeige

Rentnerin beraubt

20. Juni 2014

Dreister Raub in der Warener Mauerstraße: Gestern ist gegen 16.30 Uhr eine 72 Jahre alte Frau auf Höhe der AOK von einem unbekannten Mann von hinten mehrfach geschubst worden, so dass sie stürzte. Anschließend erzwang der Mann ihre Handtasche und flüchtete.
Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe. Gesucht wird eine 20 bis 30jährige männliche Person, etwa 175 cm groß mit mittelblonden nackenlangen Haaren. Der Täter trug eine grüne, armeeähnliche Jacke.
Sachdienliche Hinweise können unter folgenden Telefonnummern gegeben werden: 03991/1760 oder 0395/5582-2224.


Kommentare sind geschlossen.