Schiff verliert wieder Diesel an der Steinmole

1. August 2017

Zum wiederholten Mal hat ein holländisches Schiff heute wegen einer Unachtsamkeit die Müritz verunreinigt. Rund 150 Liter Diesel landeten im Wasser.
Die Feuerwehr hat eine Ölsperre ausgelegt, jetzt muss eine Spezialfirma ran.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*