Anzeige
Anzeige

Schnelle Hilfe für Eigentümer des Warener Brand-Hauses

1. Mai 2021

“Das ist hier wirklich eine ganz, ganz tolle Nachbarschaft. So etwas erlebt man heutzutage nur selten”, so kommentierte Warens Wehrführer Reimond Kamrath die unglaubliche Hilfsbereitschaft der Nachbarn nach dem heutigen Dachstuhlbrand in einem Einfamilienhaus Am Sander in Waren.
Nachdem die Löscharbeiten beendet waren, zögerten die Nachbarn nicht lange und halfen der Feuerwehr zum einen, das Dach abzudichten und sie packten mit an, als die Eigentümer alles, was noch zu retten war, aus dem Haus brachten. Auch viele Freunde der Bewohner eilten zur Hilfe. Die Bewohner können in der Nachbarschaft wohnen.
Das Haus ist derzeit nicht bewohnbar, die Polizei schätzt den entstandenen Schaden zunächst auf rund 300 000 Euro.


Kommentare sind geschlossen.