Anzeige
Anzeige

Schwerer Unfall bei Turnier in Bollewick

31. Mai 2014

Beim Reit- und Fahrturnier in Bollewick ist es heute nach Informationen von “Wir sind Müritzer” zu einem schweren Unfall gekommen.
Eine Kutsche kippte während eines Rennens um, zwei Menschen erlitten schwere Verletzungen und mussten in die Krankenhäuser Plau sowie Neubrandenburg gebracht werden.
Zur Schwere der Verletzungen konnten bislang noch keine weiteren Auskünfte gegeben werden.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*