Anzeige
Anzeige

Sicher ist sicher: Heute Fahrradcodierungen in Röbel

7. Juli 2020

Von 10 bis 15 Uhr haben die Röbeler heute die Möglichkeit, ihre Fahrräder codieren zu lassen. Und zwar am Hafen. Die Präventionsberater der Polizeiinspektion Neubrandenburg bieten allen Interessierten die Möglichkeit zur kostenlosen Fahrradcodierung an.
Interessierte Radfahrer bringen bitte ihren Personalausweis sowie den Eigentumsnachweis mit. Besitzer von E-Bikes sollten darüber hinaus auch den Akku-Schlüssel mitbringen, da der Akku für die Codierung abgebaut werden muss.
Wer nicht volljährig ist benötigt eine Erlaubnis der Erziehungsberechtigten.


Kommentare sind geschlossen.