Anzeige
Anzeige

Stichwahlen in Neu Gaarz und Peenehagen

26. Mai 2014

Vorläufige Ergebnisse Bürgermeister-Wahlen im Amt Seenlandschaft:

Grabowhöfe
Enrico Malow 93,8 Prozent

Groß Plasten
Brigitte Müller 79,3 Prozent

Hohen Wangelin
Torsten Nörenberg 61,3 Prozent

Jabel
Johannes Güssmer 82,9 Prozent

Kargow
Manfred schlüter 66,4 Prozent

Klocksin
Rolf Werner Janecke 75,9 Prozent

Klink
Ulrich Hohls 65,4 Prozent

Moltzow
Wilfried Kühl 87,3 Prozent

Schloen-Dratow
Berthold Schulz 80,4 Prozent

Torgelow am See
Manfred Kucklick 93,9 Prozent

Varchentin
Jana Düring 69,2 Prozent

Vollratsruhe
Siegfried Grohmann 65,9 Prozent

In zwei Gemeinden des Amtes Seenlandschaft müssen die Wähler am 15. Juni noch einmal ihre Stimmen abgeben, weil kein Kandidat die erforderliche Mehrheit erhielt.

In NEU GAARZ kam Werner Ocker auf 33,8 Prozent und Reinhard Block auf 43,1 Prozent.

In PEENEHAGEN entscheidet sich das Rennen in der Stichwahl zwischen Hermann Angermaier, der 43,7 Prozent der Stimmen auf sich vereinen konnte, und Henryk Mogck, der auf 39,6 Prozent kam.


Kommentare sind geschlossen.