SV Grabowhöfe souverän im Viertelfinale

27. November 2017

Am vergangenen Pokalwochenende musste Kreisligist SV Grabowhöfe gegen den Kreisoberligisten Nossendorfer Kickers ran. Die Jungs des SVG wollten auch gleich zeigen, dass der Pokalweg weitergehen soll in die nächste Runde – Viertelfinale!

Trotz schweren Geläufs gaben die Grabowhöfer Vollgas und führten bereits nach 17 Minuten mit 3:0. (Torfolge: 8′ -Ch. Vollmann (Elfer) / 9′ – M. Behm / 17′ – H. Härtel).
Noch vor der Pause konnten die Kicker aus Nossendorf auf 3:1 verkürzen und hatten dann noch die grosse Chance mit 3:2 in die Halbzeit gehen. Doch dank des Grabowhöfer Torhüters blieb es beim 3:1 Halbzeitstand. Torhüter H. Schrader hielt sensationell einen Foulelfmeter.

Auch nach der Pause ging es mit Vollgas und hoch konzentriert weiter. Nossendorf setzte alles daran, das Spiel noch zu drehen. Doch der SVG stemmte sich mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung dagegen. In der 76. Minute brachte Kapitän Ch. Vollmann mit einem super Freistoß zum 4:1 die Entscheidung.

Mit dieser starken Vorstellung verabschiedet sich Kreisligist Grabowhöfe auf heimischem Platz ungeschlagen und freut sich auf den 03. März 2018 – Viertelfinale im Pokal – und Start in die Rückrunde.

Text und Fotos: Rekarda Disteler


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*