Anzeige
Anzeige

Tasche und Handy am Strand verschwunden

25. Juli 2014

ACHTUNG, Diebe an den Stränden der Region: Gestern meldete eine junge Frau aus Waren den Diebstahl ihrer Handtasche. Sie ließ zum Baden am Volksbad ihre Tasche und ihr Badehandtuch kurzzeitig unbeaufsichtigt und musste hinterher den Diebstahl feststellen. Auch ihr Handy ist verschwunden.
Aus gegebenem Anlass mahnt die Polizei zur Vorsicht: „Nehmen Sie zum Baden Wertgegenstände, wenn möglich, gar nicht erst mit. Lassen Sie sie ansonsten nie unbeaufsichtigt oder tragen Sie ihre Sachen möglicher Weise auch in wasserdichten Beuteln, bei sich. Wenn vorhanden, nutzen Sie Schließfächer. Stellen sie verdächtige Personen fest, informieren Sie die Polizei. Nehmen Sie nur kleine Geldbeträge mit. Achten Sie auf Ihre Sachen, sonst tun es möglicher Weise andere.“


Kommentare sind geschlossen.