Anzeige
Anzeige

Taxi gerammt

29. Juli 2014

Heute vormittag hat in der Rosa-Luxemburg-Straße in Waren ein Auto beim Ausparken ein Taxi gerammt. Der Verursacher machte sich aus dem Staub, konnte aber von der Polizei ermittelt werden. Sein Verschwinden hatte einen Grund: Der Mann pustete 1,08 Promille. Die Beamten beschlagnahmten seinen Führerschein und nahmen eine Strafanzeige auf.


Kommentare sind geschlossen.