Anzeige
Anzeige

Tipps für künftige Firmenchefs

21. Mai 2014

Vor der Sommerpause bieten das Institut für Existenzgründungen und Unternehmensführung und die Wirtschaftsförderung Müritz GmbH noch ein Seminar an, das potentielle Firmengründer  auf dem Weg in die Selbstständigkeit unterstützt.

In der dreitägigen Veranstaltung erfahren zukünftige Firmenchefs alles, was sie für einen erfolgreichen Start in die Selbstständigkeit wissen müssen: Wie wird ein Geschäftsplan erstellt, woher bekommt man die Finanzmittel für den Start, wie kommt man an erste Kunden oder wie geht das mit der Buchführung? Das sind nur einige der Fragen, die im  Seminar beantwortet werden.

Auch  können Gründer verschiedene Möglichkeiten der Unterstützung in der Startphase nutzen. Für Beratungen, Investitionen und die Schaffung neuer Arbeitsplätze kann es Zuschüsse geben. Investitionen und Betriebsmittel können mit vergünstigten öffentlichen Darlehen finanziert werden.  Den Weg zu diesen Geldern zeigt das  Existenzgründerseminar ebenfalls auf.

Die Veranstaltung findet von Freitag, 30. Mai bis Sonntag, 1. Juni im Existenzgründerzentrum Müritz in der Warendorfer Straße 20 in Waren (Müritz) statt. Unterrichtszeit ist  freitags von 16:00 – 21:00 Uhr und anderen Tagen von 8 Uhr bis 17 Uhr. Die Seminarkosten betragen 50 Euro. Anmeldungen sind telefonisch unter 03991 634-280 sowie online unter www.ieu-online.de möglich.


Kommentare sind geschlossen.