Anzeige

Überfall auf Warener Spielothek

23. Juni 2015

Ein bislang unbekannter Täter betrat am gestrigen Abend gegen 23.15 Uhr die Spielothek in der Dietrich-Bonhoeffer-Straße und forderte die Angestellte unter Vorhalt eines messerähnlichen Gegenstandes zur Herausgabe von Bargeld auf. Anschließend verließ er fluchtartig die Spielothek in Richtung der gegenüberliegenden Hochhäuser. Wie viel Geld er erbeutet hat, ist noch unklar. Die Angestellte wurde zum Glück nicht verletzt.
Der Tatverdächtige konnte wie folgt beschrieben werden:

– ca. 20 Jahre altPolizistin
– ca. 170 cm groß
– schlanke Gestalt
– deutsche Sprache (aktzentfrei)
– Kapuzenjacke, an den Ärmeln viele kleine bunte Striche

Die Kriminalpolizei in Waren ermittelt wegen Raubes und bittet die Bevölkerung um Mithilfe.

Wer hat zur Tatzeit am 22.06.2015 den Täter bei der Tat oder Flucht sehen können oder verdächtige Beobachtungen gemacht?

Hinweise bitte ans Polizeirevier in Waren, Tel 03991 1760, oder jede andere Polizeidienststelle.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*