Viele Infos zu Diabetes und ein dicker Scheck

3. November 2017

Der Lionsclub Müritz hat für den 14. November eine umfangreiche Informationsveranstaltung zum Thema Diabetes im Kurzentrum Waren organisiert. Neben Vorträgen zu dem Thema haben die Besucher – Einheimische wie Urlauber gleichermaßen – von 14 bis 17 Uhr die Möglichkeit, sich an Firmenständen zu Neuentwicklungen der Industrie und Pharmaindustrie zu informieren und selbst einen Blutzuckertest vornehmen zu lassen.
Außerdem wird an diesem Tag eine große Spende übergeben, die Kindern und Jugendlichen mit dieser Krankheit zugute kommt.

Darüber hinaus konnten die Lions Apotheken gewinnen, die sich auf die Versorgung von Menschen mit Diabetes spezialisiert haben und ihre heimatnahen Angebote vorstellen werden. Auch die Selbsthilfegruppe wurde zu der Veranstaltung eingeladen.

Der Lionsclub Müritz unterstützt bereits seit Jahren das Diabtescamp für Kinder und Jugendliche, das die amtierende Lions-Präsidentin Dr. Kathrin Hake vor einigen Jahren ins Leben gerufen hat.

Während des Diabestestages am 14. Juli überreicht der Lionsclub stolze 9500 Euro für das Diabtescamp 2018, so dass sich auch im kommenden Jahr wieder Kinder und Jugendliche, die unter dieser Krankheit leiden, an der Müritz erholen können und nebenbei unter Anleitung von Medizinern und Schwestern noch sehr viel über Diabetes und den Umgang damit lernen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*