Anzeige
Anzeige

Vier Verletzte bei Unfall Nahe Hohen Wangelin

2. Dezember 2018

Bei einem Zusammenstoß von zwei Autos an der Kreuzung bei Hohen Wangelin sind heute Mittag vier Menschen verletzt worden, zwei von ihnen schwer. Nach Polizeiangaben war ein 25-jähriger rumänischer Opel-Fahrerauf der Verbindungsstraße aus Richtung Hohen Wangelin kommend in Richtung Liepen unterwegs. An der Kreuzung zur Landesstraße 204 missachtetet der 25-Jährige die Vorfahrt eines aus Richtung BAB 19 kommenden PKW Golf.
Beide Fahrzeuge stießen im Kreuzungsbereich nahezu ungebremst zusammen. Bei dem Unfall wurden beide Mitfahrer im Opel, ein Mann und eine Frau und beide ebenfalls rumänische Staatsangehörige, schwer verletzt.
Der 28-jährige Golf-Fahrer und seine 30-jährige Beifahrerin wurden leicht verletzt. Alle Verletzten wurden in umliegende Krankenhäuser verbracht.
An den Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden, der auf ca. 12.000 Euro geschätzt wird.


Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*