Vorbereitung auf das Leben mit einem Baby

18. Mai 2024

Ein Kind zu bekommen, bedeutet für die Familie viel Glück. Mit großer Freude, aber auch mit vielen Fragen rund um die Versorgung des Babys blicken werdende Eltern der Geburt entgegen. Auch für Geschwister und Großeltern verändert sich das Leben mit Bruder, Schwester bzw. einem Enkelkind. Das Dietrich-Bonhoeffer-Klinikum Neubrandenburg hat deshalb neue Kursangebote für werdende Eltern, Großeltern und Geschwisterkinder entwickelt. Der neue Geschwisterkurs „Großer Bruder, große Schwester“ ist bereits erfolgreich angelaufen und wird in regelmäßigen Abständen auf der Entbindungsstation angeboten.

Spielerisch lernen die Kinder Wichtiges über das Baby im Bauch und das Familienleben nach der Geburt. Im Kreißsaal gibt es dazu unter Telefon 0395 775-2758 nähere Informationen.

Für die neuen Kurse „Wir werden Eltern“, „Wir werden Großeltern“ und „Auf das Stillen vorbereitet“ arbeitet das Bonhoeffer-Klinikum mit der Fortbildungsakademie Neubrandenburg in deren Räumen im Lindetal-Center zusammen. Geleitet werden sie von Kinderkrankenschwestern und Stillberaterinnen.

Die Elternkurse im Juni und Dezember finden jeweils an zwei Abenden statt, die Großeltern-Kurse im Juni und November jeweils an einem Abend. Im Stillvorbereitungskurs – der nächste im Oktober – geht es um Themen wie den „Wundercocktail“ Muttermilch, die Bedeutung des Stillens, Stillpositionen, Hunger- und Sättigungszeiten des Babys. Näher informieren und anmelden kann man sich dafür bei den Bildungsangeboten auf der Internetseite der Fortbildungsakademie.


Kommentare sind geschlossen.