Anzeige
Anzeige

Waren 09 holt Auswärtspunkt

15. März 2015

Trainer Jens Dowe hatte leider nicht die Qual der Wahl, als es um die Aufstellung beim Punktspiel gegen den  FC Strausberg ging. Zu lang war die Verletztenliste und die Zahl der erkrankten Spieler.

Trotzdem bot der SV Waren 09 heute eine beherzte und kämpferisch gute Leistung, die dann letztlich mit einem Punktgewinn belohnt wurde.

Der Gastgeber ging zwar in der 37. Spielminute durch einen geschenkten Elfmeter in Führung, jedoch steigerte sich das Team von der Müritz in der zweiten Halbzeit und konnte bereits vier Minuten nach der Pause durch Stefan Voss, der einen Freistoß aus ca. 40 Metern verwandelte, das 1:1 erzielen.

Beide Mannschaften hatten Mühe, auf dem sehr schlecht bespielbaren Rasenplatz ein vernünftiges Passspiel aufzuziehen, so dass das Unentschieden in Ordnung geht.

Am kommenden Sonntag um 14 Uhr empfängt das Warener Oberligateam die Mannschaft vom BSC Hürtürkel.

Bericht: Fred Bethke

 


Kommentare sind geschlossen.