Anzeige
Anzeige

Waren: Crash nach Vorfahrtsfehler

16. Februar 2020

Aufgrund eines Vorfahrtfehlers hat es gestern Abend in der Strelitzer Straße in Waren gekracht. An der Kreuzung B 192/ Zum Kiebitzberg beachtete ein Autofahrer, der die B 192 überqueren wollte, die Vorfahrt einer Autofahrerin, die auf der Bundesstraße in Richtung Innenstadt unterwegs war, nicht. Die Ampel war zum Unfallzeitpunkt bereits ausgeschaltet.
Bei dem Zusammenstoß ist zum Glück niemand verletzt worden. Den entstandenen Schaden schätzt die Polizei auf rund 5000 Euro.


Kommentare sind geschlossen.