Anzeige
Anzeige

Waren: Transporter fährt Fußgängerin an

7. August 2019

In der Schleswiger Straße in Waren ist heute Nachmittag eine Fußgängerin bei einem Unfall verletzt worden. Nach Angaben der Polizei fuhr ein Transporterfahrer rückwärts und übersah dabei eine 53-Jährige.

Die Frau ist mit dem Rettungswagen ins Müritz-Klinikum gebracht worden, konnte nach ambulanter Behandlung aber wieder gehen.
Die genaue Unfallursache muss jetzt noch ermittelt werden.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*