Anzeige
Anzeige

Warener Aktive beim 32. Ueckermünder Haffmarathon dabei

30. März 2015

Am Wochenende fand in Ueckermünde der 32. Haffmarathon statt. Aus Waren gingen – nach wochenlangem intensiven Training – drei Aktive an den Start: Vom LAV Waren Kirsten Raschke sowie vom MSC Waren  Joachim und Tobias Stelter.

Bei idealem Wetter und flachem Rundkurs – es waren sechs Runden zu je sieben Kilometer zu absolvieren – gab es auch hervorragende Leistungen: Kirsten Raschke erkämpfte sich mit neuer persönlicher Bestzeit von 3:36:10 h den Vize-Landesmeistertitel und den 1. Platz in ihrer Altersklasse W50.
Superzeiten auch für die beiden Jungs: Joachim Stelter erlief sich in der Zeit von 3:02:25 h den 2. Platz in seiner Altersklasse, das war der 8. Rang in der Gesamtwertung Männer. Sein Bruder Tobias, der die ersten drei Runden der Tempomacher war, kam mit 3:17:13 h auf Platz 4 der Altersklasse, Gesamtplatz 13 bei den Männern. Für beide Läufer waren es ebenfalls persönliche Bestzeiten.


Kommentare sind geschlossen.