Anzeige
Anzeige

Warener Verein profitiert von Einkäufen bei dm

7. Oktober 2020

Vor wenigen Tagen haben die dm-Märkte 5 Prozent ihres Tagesumsatzes an ausgewählte Organisationen gespendet. Die Mitarbeiter der einzelnen Filialen konnten dazu ihre Herzensprojekte auswählen. Der Umsatz des Warener dm-Marktes im Altstadt-Center geht an den Verein Lichtblick e.V. Der kümmert sich unter anderem um Kinder, die an Diabetes erkrankt sind und organisiert gemeinsam mit dem MediClin Müritz-Klinikum das Diabetes-Camp für Kinder und Jugendliche. Gestern konnte die Chefärztin der Kinder- und Jugendstation des MediClin Müritz-Klinikums, Dr. Kathrin Hake, einen Scheck für den Verein Lichtblick entgegen nehmen. Fast 700 Euro sind zusammengekommen.


Kommentare sind geschlossen.