Anzeige
Anzeige

Warens Polizei fahndet nach kleinem Schuh-Besitzer

29. November 2022

Dringende polizeiliche Fahndung! Dieser Schuh stand heute gegen 15.45 Uhr vor dem Polizeihauptrevier auf dem Warener Mühlenberg und konnte bisher keinem Besitzer zugeordnet werden. Die Ermittler glauben: Er könnte auf dem Heimweg von der Kita verloren gegangen sein.
Polizeiliche Beschreibung: Der Schuh ist leicht durchnässt, kann aber getrocknet und inzwischen sogar polizeilich befüllt rund um die Uhr im Polizeihauptrevier Waren abgeholt werden.
Bedingung: Die Vorlage des zweiten Schuhs….


Eine Antwort zu “Warens Polizei fahndet nach kleinem Schuh-Besitzer”

  1. Müritz er T sagt:

    Sehr schöne Geste den Schuh nicht einfach dem Müll zuzuführen, wer kleine Kinder hat weiß wie man passenden Schuhen hinter her rennt und vor allem was die kosten.
    Die Füllung spricht mal wieder dafür das wir an der Seenplatte die besten Polizisten haben. Mit Herz und Verstand.
    Hoffe die Eltern lesen den Bericht und der Schuh kommt bei seiner Besitzerin wieder an.