Warens Tannenbaum 2017 steht noch in der Goethestraße

21. November 2017

Noch steht er in einem Vorgarten in der Warener Goethestraße, aber schon in wenigen Tagen geht dieser riesige Tannenbaum auf die Reise. Denn das wird Warens Weihnachtsbaum Nummer eins, also der Baum für den Neuen Markt. Warum Nummer eins? Waren leistet sich ja seit einigen Jahren einen zweiten. Auf dem Alten Markt. Und der kommt in diesem Jahr aus der Witzlebenstraße.
Baum Nummer drei für den Bürgersaal – auch er sollte nicht so mickrig sein – steht jetzt noch auf dem Grundstück der Warener Feuerwehr.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*