Anzeige
Anzeige

Weitere Fristverlängerung für Investor Schmidt

4. Juli 2018

Wie nicht anders erwartet, haben Warens Stadtvertreter dem Investor des seit drei Jahren geplanten Aqua-Regia-Parkes auf dem Nesselberg, Gregor Schmidt, eine weitere Fristverlängerung eingeräumt. Dafür stimmten 22 Stadtvertreter, drei enthielten sich.

Schmidt hat jetzt bis Ende des Jahres Zeit, die Finanzierung für das fast 100-Millionen-Projekt mit Tauchturm und Hotel nachzuweisen.


Eine Antwort zu “Weitere Fristverlängerung für Investor Schmidt”

  1. Eckhard Kloth sagt:

    100 Mill. € sind ein Batzen Geld. Da muss so ein Investor sicher lange betteln gehen, um genügend Dumme zu finden, die seinen Tauchturm zu finanzieren bereit sind. Mal schauen, ob unsere Stadtvertreter letztlich eine Schildbürger Lösung für dieses Problem finden werden. Denkbar ist alles…the Show must go on :-) Ich wundere mich nur, dass dieses Bubenstück nicht so allmählich manchen Leuten im Stadtrat peinlich ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*