Anzeige
Anzeige

WOGEWA spendiert einen Kino-Tag

12. Februar 2015

Volles Haus heute im Warener CineStar: Die Wohnungsbaugesellschaft Waren hat bereits zum vierten Mal einen Kinderkinotag spendiert – für nur einen Euro konnten die Knirpse aktuelle Filme schauen. Dazu gab’s noch eine Tüte Popcorn.
Fast 400 Mädchen und Jungen ließen sich diese Chance nicht entgehen.
Die Einnahmen nimmt die WOGEWA übrigens nicht zur Finanzierung des Kinderkinotages, sondern spendet sie der Kita „Bummi“ für ein neues Spielgerät.


Kommentare sind geschlossen.