Anzeige
Anzeige

Zeuge entdeckt vermisste Seniorin

12. März 2018

Dank eines aufmerksamen Zeugen ist einer 85 Jahre alte Frau am Wochenende vermutlich Schlimmes erspart geblieben. Der Zeuge hat die Seniorin am Abend leicht bekleidet gesehen, als sie auf der Straße zwischen Amsee und Falkenhagen unterwegs war. Das kam ihm merkwürdig vor, so dass er die Polizei rief.
Dank eines auffälligen pinkfarbenen Pullovers konnten die Beamten die Frau schnell finden. Wie sich herausstellte, wurde sie bereits aus einem Wohnstift in Amsee vermisst.
„Wir danken dem Zeugen. Es ist schön, dass Menschen nicht einfach so wegschauen, sondern sich – wie man sieht – Sorgen um andere machen“, so eine Polizeisprecherin gegenüber „Wir sind Müritzer“.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*