Anzeige
Anzeige

Zulassungsstelle zwei Tage dicht

31. Mai 2014

Am kommenden Montag und Dienstag, am 2. und am 3. Juni, sind alle Kfz-Zulassungsstellen des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte geschlossen. In diesen Tagen wird an den Standorten Neubrandenburg, Demmin, Neustrelitz und Waren (Müritz) eine neue Software für ein elektronisches Zulassungsprogramm installiert.
„Wir öffnen deshalb am 4. Juni an allen Zulassungsstellen des Landkreises zusätzlich von 13 bis 17.30 Uhr“, teilt Peter Handsche, Stellvertretender Leiter des Ordnungsamtes vom Landkreis, mit. „Wer ein Kurzzeitkennzeichen braucht, kann sich an den beiden genannten Schließtagen an die Zulassungsstelle der Stadt Neubrandenburg wenden, die für uns am 2. und 3. Juni Amtshilfe leistet“, so Peter Handsche.


Eine Antwort zu “Zulassungsstelle zwei Tage dicht”

  1. Heinz-Peter Schifflers sagt:

    Man stelle sich einmal vor, ein Krankenhaus oder gar ein Klinikkonzern, ein Industrie- oder ein Logistikunternehmen würden auf eine neue Software umstellen und deshalb für zwei Tage die Patientenversorgung, die Produktion bzw. Dienstleistung einstellen. Die Konsequenzen wären unübersehbar oder gar fatal. Wegen Softwareumstellung ihre Dienstleistung einzustellen, kann sich offenbar nur eine Behörde erlauben…. …bemerkenswert !
    Ihr Heinz-Peter Schifflers