Anzeige
Anzeige

Zwei Leichtverletzte bei Crash an der Kreuzung

25. April 2015

Bei einem Unfall heute Abend an der Kreuzung B 192/ Gewerbegebiet Ost sind zwei Menschen leicht verletzt worden. Nach Angaben der Polizei fuhr ein Mercedes-Fahrer, der aus Richtung Neubrandenburg kam, offenbar bei Rot über die Kreuzung und rammte einen Mazda-SUV.
Die beiden Insassen des Mazda erlitten Verletzungen.
Den entstandenen Schaden schätzt die Polizei auf rund 12 000 Euro.

Crash


Kommentare sind geschlossen.