Anzeige
Anzeige

Zwei Verletzte bei Unfällen auf glatten Straßen

4. Februar 2015

Bei zwei Unfällen, die sich heute in der Müritz-Region aufgrund der winterlichen Straßenverhältnisse ereignet haben, sind zwei Menschen leicht verletzt worden.
In der Nähe von Fincken kam gegen 4.30 Uhr ein Transporter nach rechts von der Straße ab und landete im Graben Der Fahrer ist mit leichten Verletzungen ins Klinikum Plau gebracht worden, den entstandenen Schaden schätzt die Röbeler Polizei auf rund 5000 Euro.
Gegen 9 Uhr stießen auf der B 192 bei Roez ein Lkw und ein Pkw zusammen. Auch hier gab es eine leicht verletzte Person und einen Schaden von etwa 5000 Euro.


Kommentare sind geschlossen.