Anzeige

Zweitklässler streiken: Keine Auflösung der Klasse

22. Juni 2015

Nicht nur die Großen können streiken: Heute Abend haben Zweitklässler der Käthe-Kollwitz-Schule in Waren gegen die Auflösung ihrer Klasse protestiert. Die 20 Mädchen und Jungen sollen im kommenden Schuljahr getrennt und auf drei andere Klasse aufgeteilt werden.
Die Eltern beklagen, dass sie kein Mitspracherecht hatten und erst sehr spät informiert wurden.  Außerdem befürchten sie, dass die Qualität des Unterrichts ob der dann großen Klassen leidet und die Lütten Probleme haben, weil sie nicht mehr mit Ihrem Freunden zusammen lernen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*