Unsere Müritz-Babys

31. Oktober 2019 in Aktuelles, Allgemein, Babys - 0 Kommentar(e)

Wir begrüßen mit freundlicher Unterstützung des MediClin Müritz-Klinikums und von Babysmile die neuen Erdenbürger, die im Müritz-Klinikum das Licht der Welt erblicken.

Wir gratulieren allen frischgebackenen Eltern!

Weiterlesen


Goldener Oktober auf dem Arbeitsmarkt – Quote bei 7,9 Prozent

31. Oktober 2019 in Aktuelles, Allgemein - 0 Kommentar(e)

„Der Arbeitsmarkt in der Mecklenburgischen Seenplatte ist in guter Verfassung und profitiert im Oktober von der fortsetzenden Herbstbelebung. Die Zahl der Arbeitslosen sinkt weiter. Besonders freut mich der starke Rückgang der Langzeitarbeitslosigkeit um 692 im Vergleich zum Vorjahr. Allerdings sind hierzulande Menschen ohne Berufsabschluss besonders von Arbeitslosigkeit besonders betroffen“, sagte der Chef der Neubrandenburger Arbeitsagentur, Thomas Besse.

Weiterlesen


Spritpreise ziehen wieder an

31. Oktober 2019 in Aktuelles, Allgemein - 0 Kommentar(e)

Nachdem die Durchschnittspreise für Benzin und Diesel zuletzt fünf Wochen in Folge gesunken sind, wird Tanken in Deutschland wieder teurer. Laut aktueller Auswertung des ADAC kostet ein Liter Super E10 im Bundesmittel derzeit 1,379 Euro, das sind 0,6 Cent mehr als in der Vorwoche. Diesel verteuerte sich um 0,5 Cent auf durchschnittlich 1,263 Euro je Liter.

Weiterlesen


Reha-Branche: Wachsende Bedeutung, schwierige Arbeitsbedingungen

31. Oktober 2019 in Aktuelles, Allgemein - 0 Kommentar(e)

Medizinische Rehabilitation wird in einer alternden Gesellschaft immer wichtiger – und schwieriger. Viele Beschäftigte in Reha-Einrichtungen klagen über hohen Arbeitsdruck bei niedrigen Löhnen. Das zeigt eine neue, von der Hans-Böckler-Stiftung geförderte Studie zur Situation der Reha-Branche.
Fast zwei Millionen Menschen pro Jahr unterziehen sich einer Reha-Maßnahme. Dafür stehen in Deutschland über 1000 Reha-Einrichtungen bereit. Der größte Teil wird von privaten Firmen betrieben, ein Teil gehört zum öffentlichen Dienst, andere werden von Kirchen oder Wohlfahrtsverbänden getragen. Die Branche hat knapp 123 000 Beschäftigte, von denen viele in Teilzeit arbeiten

Weiterlesen


Ein wunderschöner Frosttag geht zu Ende

30. Oktober 2019 in Aktuelles, Allgemein - 0 Kommentar(e)

Die erste frostige Nacht in der Müritz-Region und ein wunderschöner, wenn auch kühler Tag. Wir haben ganz viele tolle Bilder von unseren Lesern bekommen, einige sind bereits erschienen, hier noch eine kleine Auswahl. Wie von Braunbär Balou im Bärenwald Müritz, dem es gefällt, sich am Morgen ins frostige Gras zu legen und die frische Luft zu genießen, bevor er sich auf Futtersuche begibt.
Frostfoto 2 hat Ann Ni in Waren-West aufgenommen. Das Bild am Kietz mit dem spiegelglatten, wenn auch sehr flachen Wasser stammt von unserer Mandy Pollack, unsere Nancy Beck hat den Fleesensee spiegelglatt erwischt, und Katrin Michaelis vom Hof Sorgenlos hat ihre frostigen Blumen geknipst, und Fotograf Ricardo Kisker hat im idyllischen Herbstwald abgedrückt.
Wir möchten die Gelegenheit nutzen, uns bei allen Lesern, die regelmäßig an uns denken, zu bedanken.

Weiter so!


Kürbis aus der Müritz-Region ziert US-Botschaft

30. Oktober 2019 in Aktuelles, Allgemein - 0 Kommentar(e)

Für Mirko Finster (44) Röbel und Felix Schubert (36) aus Solzow war es gestern ein aufregender und vor allem bedeutender Tag. Aufmerksam geworden durch die bundesweite Berichterstattung über den wohl größten Kürbis Mecklenburg-Vorpommerns darf dieser nun exklusiv auf dem US-Botschaftsgelände in Berlin stehen.

Am Donnerstag findet auf dem Gelände der Botschaft am Pariser Platz, direkt vor dem Brandenburger Tor, eine große Halloweenparty statt.

Weiterlesen


„Wir sind Müritzer“ verlost Freikarten für „Herrn Holm“

30. Oktober 2019 in Aktuelles, Allgemein - 0 Kommentar(e)

Am kommenden Sonntag, 3. November, sorgt „Herr Holm“ ab 19.30 Uhr im Warener Bürgersaal für Recht und Ordnung. Allerding ist „Herr Holm – Neben der Spur“, wie sein aktuelles Programm heißt.

Herr Holm, der unvergleichliche Polizist aus Hamburg. Mürrischer Blick, schlurfender Gang und Hornbrille sind ihm zum Markenzeichen geworden. Immer fest in seinem Glauben, dass nur Ruhe und Ordnung diese Welt vor Chaos und Willkür schützen können und unermüdlich in seinem Bemühen die Menschen unseres Landes zu mündigen und gesetzestreuen Bürgern zu machen.

„Wir sind Müritzer“ verlost für seinen Auftritt in Waren 3×2 Freikarten.

Weiterlesen



Ausreden, Trennungsabsichten, blaue Flecken – Prozess um Leonies Tod mit immer neuen Details

30. Oktober 2019 in Aktuelles, Allgemein - 0 Kommentar(e)

Im Prozess um den gewaltsamen Tod des Mädchens Leonie am 12. Januar in Torgelow werden immer mehr Details bekannt, die das Vorgehen der Mutter und des Stiefvaters in kein gutes Licht rücken. So soll sich die Mutter, die über einen Bildungsträger nachträglich Verkäuferin lernte, immer neue Ausreden einfallen lassen haben, wenn jemand irgendwelche blauen Flecke bei Leonie oder ihrem Bruder bemerkte. Da musste schon mal die Kita als Ausrede herhalten, obwohl nach dem Umzug aus Wolgast im Juli nach Torgelow die Kinder dort nur zwei Wochen im September in die Kita gegangen waren, danach gar nicht mehr.

Weiterlesen


Schaurig-schöne Führungen und Attraktionen im BÄRENWALD

30. Oktober 2019 in Aktuelles, Allgemein - 0 Kommentar(e)

Der BÄRENWALD Müritz wird am morgigen Donnerstag, 31. Oktober, von Halloween heimgesucht. Nervenstarke Waldbesucher können sich dann auf Gruselführungen, ein Unglücksrad, Ekelfühlen und andere „Fürchterlichkeiten“ gefasst machen. Um noch eines der begehrten Tickets zu ergattern, empfiehlt es sich, bereits im Vorfeld Karten zu reservieren.
Wer sich an Halloween schon mal durch den Gespensterwald gewagt hat, weiß, dass dort unheimliche Gestalten ihr Unwesen treiben. Irrlichter, Untote und Schatten versetzten die Besucher im vergangenen Jahr in Schrecken. Wer wird ihnen dieses Mal das Blut in den Adern gefrieren lassen?

Weiterlesen


Malchows Wahrzeichen soll Museumskomplex werden

30. Oktober 2019 in Aktuelles, Allgemein - 0 Kommentar(e)

Das Kloster Malchow ist eines der schönsten in Mecklenburg-Vorpommern. Das sagt die einstige Finanzministerin Sigrid Keler und weiß dabei ganz viele Einheimische und Besucher hinter sich. Auch die Ostdeutsche Sparkassenstiftung gehört zu den Liebhabern des Klosters und fördert jetzt gemeinsam mit der Müritz-Sparkasse großzügig die Umsetzung des Konzeptes zum Museumskomplex Kloster Malchow der Inselstadt. Das Stadt- und Klostermuseum, das Heimatmuseum „Kiek in“, das Kunstmuseum sowie das Orgelmuseum werden im Museumskomplex Kloster Malchow zusammengefasst.

Weiterlesen


Gute Stimmung in der regionalen Wirtschaft – Aber Fachkräftemangel wichtigster Risikogrund

30. Oktober 2019 in Aktuelles, Allgemein, Wirtschaft - 0 Kommentar(e)

„Die Stimmung in der Wirtschaft der IHK-Region stellt sich aktuell besser dar als in Deutschland insgesamt“, stellt Torsten Haasch, Hauptgeschäftsführer der IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg- Vorpommern fest. Seine Einschätzung resultiert aus den Ergebnissen der aktuellen Konjunkturumfrage, die gestern vorgestellt wurde. Die IHK hat rund 800 Unternehmen der Wirtschaftszweige Industrie, Bau, Handel, Verkehr, Gastgewerbe und Dienstleistungen befragt. Insgesamt 264 Firmen haben geantwortet. Dass sich die Stimmung in der regionalen Wirtschaft derzeit so positiv darstellt, liegt in erster Linie an ihrer Struktur. Dadurch profitiert sie stärker vom privaten Konsum als die Wirtschaft im Bundesdurchschnitt. Das kräftige Wachstum des privaten Konsums in diesem Jahr hat den Firmen in der IHK-Region starke Impulse verliehen und so dämpfende Einflüsse aus der übrigen bundesdeutschen Wirtschaft und dem Ausland ausgeglichen.

Weiterlesen