Benzin im Oktober billiger, Diesel teurer

5. November 2019 in Aktuelles, Allgemein - 0 Kommentar(e)

Der Preistrend der Vormonate setzte sich beim Tanken auch im Oktober fort. Laut der monatlichen Marktauswertung des ADAC kostete ein Liter Super E10 im Oktober im Bundesdurchschnitt 1,384 Euro, das sind 1,3 Cent weniger als im September und ist zum fünften Mal in Folge weniger als im jeweiligen Vormonat. Diesel hingegen verteuerte sich gegenüber September um 0,3 Cent auf durchschnittlich 1,263 Euro je Liter. Das ist der zweite Preisanstieg in Folge.

Weiterlesen


Gute-Laune-Akt der Sonderklasse in der Kachelofenfrabrik

5. November 2019 in Aktuelles, Allgemein - 0 Kommentar(e)

Live-Konzert mit „TROJKA“ am Freitag, 8. November ab 20.30 Uhr in der Alten Kachelofenfabrik Neustrelitz: Das Dresdner Dreigespann bestehend aus Cello, Gitarre und Klavier lässt aus scheinbar bekannten Volksweisen verboten-intensiven Folk entstehen. Kammermusikalisch angelegt verschmelzen Elemente aus Weltmusik, Polka, Klezmer und Rock zu einem mannigfaltigen Affektmosaik.

Weiterlesen


Doppelprovisionen: Riester-Sparer können Geld zurückfordern

5. November 2019 in Aktuelles, Allgemein - 0 Kommentar(e)

Mit Hilfe eines Musterbriefs der Verbraucherzentrale können Verbraucher mehrfach gezahlte Abschluss- und Vertriebskosten auf Riester-Rentenversicherungen von ihrer Versicherung zurückerhalten. Jahrelang hatten viele Versicherer eine falsche Rechtsauffassung vertreten und doppelte Provisionen erhoben. Nach Einschätzung der Hamburger Verbraucherschützer sind zehntausende Kunden davon betroffen. Vor allem Riester-Sparer mit Kindern und Verbraucher, die ihre Riester-Eigenbeiträge etwa aufgrund von Arbeitslosigkeit oder Verringerung der Arbeitszeit schon einmal gesenkt und wieder angehoben haben. Das Bundesfinanzministerium hat klargestellt, dass die doppelte Erhebung von Abschluss- und Vertriebskosten auf Riester-Rentenversicherungsverträge verboten ist.

Weiterlesen



Einbruch bei der Polizei – Täter isst und schläft in den Räumen

4. November 2019 in Aktuelles, Allgemein, Polizei - 2 Kommentar(e)

In der letzten Nacht ist in die gemeinsamen Räumlichkeiten der Polizeistation Mirow und der Wasserschutzpolizei Mirow eingebrochen worden. Als die Beamten heute früh ihren Dienst beginnen wollten, stellten sie eine eingeschlagene Scheibe fest. Sie bemerkten außerdem Veränderungen, zum Beispiel, dass die Toilette benutzt und sich in der Küche Essen zubereitet wurde.

Weiterlesen


Auto landet nach Überschlag am Baum

4. November 2019 in Aktuelles, Allgemein, Polizei - 0 Kommentar(e)

Bei einem Unfall zwischen Sietow und Röbel ist heute gegen 9 Uhr ein 67 Jahre alter Mann leicht verletzt worden. Nach derzeitigen Erkenntnissen ist er mit seinem Fahrzeug auf Höhe des Abzweiges Gotthun aus bisher unbekannter Ursache nach rechts von der Straße abgekommen, hat sich überschlagen und kam an einem Baum zu liegen. Der Fahrer konnte den Wagen nicht verlassen, da sich weder Türen noch Kofferraum öffnen ließen. Der 67-Jährige war aber ansprechbar und hat durch das Zeigen vom “Daumen hoch” deutlich gemacht, dass es ihm gut geht. Nachdem die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr den Fahrer leichtverletzt geborgen hatten, wurde er zur ärztlichen Behandlung mit dem Rettungswagen in das Klinikum Waren gebracht.
Der Verkehr konnte halbseitig am Unfallortort vorbeigeführt werden. Nur zur Bergung des Fahrers und des Fahrzeugs musste die L24 kurzzeitig vollgesperrt werden. An dem Fahrzeug entstand Totalschaden in Höhe von ca. 7.500 Euro.
Foto: Nonstopnews Müritz


Bahnhofstunnel: Baustellen-Verschönerung erneut zerstört

4. November 2019 in Aktuelles, Allgemein - 0 Kommentar(e)

Dieser Anblick macht traurig: Passanten, die heute morgen durch Warens Bahnhofstunnel mussten, bot sich erneut ein Bild blinder Zerstörungswut. Wie bereits berichtet hat die Bahn versucht, die Baustelle mit großen Plakatfotos am Bauzaun zu verschönern – nicht zum ersten Mal wurden die Fotos mit Motiven aus der Region zerstört.
Bislang unbekannte Rowdys haben jetzt Plakate angekokelt, zerfetzt und erneut gestohlen.
Sehr schade!


Ableser der Warener Stadtwerke klingeln wieder an den Türen

4. November 2019 in Aktuelles, Allgemein - 0 Kommentar(e)

Es ist wieder so weit: Die Ableser der Warener Stadtwerke sind in Waren und den Ortsteilen unterwegs. Wichtig: Die Ableser nehmen grundsätzlich keine Zahlungen entgegen. Im Zweifelsfall sollten sich Kunden den Betriebsausweis vorlegen lassen oder unter Tel. 03991/185-0 anrufen, dort liegt eine namentliche Ableseraufstellung vor.

Weiterlesen



Jabels Feuerwehr-Nachwuchs erlebt in Kessin echtes Einsatz-Feeling

4. November 2019 in Aktuelles, Allgemein - 0 Kommentar(e)

Für 16 Kinder, Jugendliche und Betreuer der Freiwilligen Jugendfeuerwehr Jabel begann am Freitag ein spannendes, lehrreiches und lustiges Wochenende bei der Partner-Jugendfeuerwehr in Kessin bei Rostock. Von Freitag bis Samstag konnten alle Teilnehmer echtes Feuerwehr-Feeling erleben. Die Jugendlichen wurden vor Ort intensiv ausgebildet und konnten bei ihren Einsätzen erfahren, wie es ist, wenn nachts die Sirene zum Einsatz ruft. Es wurden Ölspuren beseitigt, verletzte Personen geborgen und Brände gelöscht.

Weiterlesen