Heute startet wieder ein Propeller-Transport

1. Juli 2020 in Aktuelles, Allgemein, Wirtschaft - 0 Kommentar(e)

Heute Abend verlässt wieder ein großer Schiffspropeller das Mecklenburger Metallgusswerk. Der Schwerlaster startet um 21 Uhr in der Teterower Straße und fährt dann über die B 192 und schließlich zur Anschlussstelle Röbel der A 19.

Der Transporter kann nicht überholt werden.


Automatensprenger stehlen “höhere Summe” in Wittstock

1. Juli 2020 in Aktuelles, Allgemein, Polizei - 0 Kommentar(e)

Südlich der Müritz in Wittstock (Dosse) haben Unbekannte einen Geldautomaten gesprengt und ausgeraubt. Wie WsM bei der Polizei erfuhr, ereignete sich der Vorfall gegen 2.35 Uhr in einem Supermarkt an der Straße nach Meyenburg, es soll sich um den Kauflandmarkt handeln. Wegen der Umstellung der Mehrwertsteuer zum 1. Juli waren nachts sogar Mitarbeiter im Markt, die den lauten Knall hörten. Doch bevor die Polizei da war, wurde der Automat zerstört und die Täter konnten mit einer “größeren Summe Bargeld” entkommen.
Eine sofort eingeleitete Fahndung blieb erst einmal erfolglos. Die Täter sollen in Richtung Nordwesten geflohen sein und könnten damit sowohl in Brandenburg oder auch an der Mecklenburgischen Seenplatte irgendwo auf eine Autobahn gefahren und geflohen sein oder sich noch verstecken. Die Polizei hofft auf Hinweise unter anderem auf ungewöhnliche Fahrzeugbewegungen.


Nicht nur Kontrollen, sondern auch Prävention

1. Juli 2020 in Aktuelles, Allgemein - 0 Kommentar(e)

Seit heute Morgen kontrollieren Beamte im Zuge der Kampagne “Fahren.Ankommen.Leben!” an mobilen und stationären Kontrollstellen mit dem Schwerpunkt “Ablenkung im Straßenverkehr”. Dabei wurden bis heute Nachmittag im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte unter anderem elf Verstöße Handynutzung geahndet – neun Mal Fahrzeugführer, zwei Mal Radfahrer – sowie auch sieben Mal unangeschnalltes Fahren.
Bei der heutigen Präventionsveranstaltung wurde erstmals durch den Präventionsberater Mario Tschirn eine neue Möglichkeit vorgestellt, die sowohl zur Kriminalitätsprävention (u.a. Mobbing, Diebstahl) als auch zur Verkehrserziehung für Kinder dienen soll.

Weiterlesen



Nächtliche Sperrungen der A 19 wegen Betonarbeiten

1. Juli 2020 in Aktuelles, Allgemein - 0 Kommentar(e)

Im Bereich der Petersdorfer Brücke auf der A 19 wird es wieder nächtliche Sperrungen geben: Ab kommendem Donnerstag, 2. Juli, wird die A 19 dort in Fahrtrichtung Rostock in insgesamt drei Nächten gesperrt. In diesen Nächten soll der Beton auf dem östlichen Überbau der neuen Brückenkonstruktion der Petersdorfer Brücke in Fahrtrichtung Rostock aufgetragen werden.

Weiterlesen



Malchower feiern am Wochenende – auch ohne Volksfest

1. Juli 2020 in Aktuelles, Allgemein - 0 Kommentar(e)

Am kommenden Wochenende hätten die Malchower gemeinsam mit ihren Gästen beim traditionellen Volksfest gefeiert. Hätten. Denn aus den bekannten Gründen fällt die Party in diesem Jahr aus. Dennoch möchte der rührige Volksfestverein für ein bisschen Volksfeststimmung in der Inselstadt sorgen. Der Stadtbauhof hat die Stadt bereits geschmückt, und auch eine Volksfestplakette zur Erinnerung an das ausgefallene Volksfest 2020 wird es geben.

Weiterlesen


Mit einem Kamel nach Frankreich

1. Juli 2020 in Aktuelles, Allgemein - 0 Kommentar(e)

Da steht ein Kamel im Dorf: Über den Polizeinotruf hat ein Mann gestern früh mitgeteilt, dass er in der kleinen Ortschaft Luckow bei Ueckermünde ein
Kamel bemerkt habe, dass offenbar herrenlos mitten im Dorf angebunden wurde. Die Beamten des Polizeireviers Ueckermünde staunten nicht schlecht, denn in der Tat stand mitten im Dorf ein ausgewachsenes Kamel, das auf einer Wiese friedlich Gras fraß. Kurz danach meldeten sich die Besitzer des Tieres bei den Beamten. Es handelt sich dabei um eine Polin und einen Franzosen, die zu Fuß von Polen nach Frankreich unterwegs sind und das Kamel als Lastentier nutzen. Entlang ihrer Wegstrecke haben die beiden Wanderer ordnungsgemäße Unterbringung geplant, hatten gestern jedoch ihr Tagesziel nicht erreicht.


Polizei macht auf Ablenkungen im Straßenverkehr aufmerksam

1. Juli 2020 in Aktuelles, Allgemein, Polizei - 0 Kommentar(e)

Heute beginnen in Mecklenburg-Vorpommern die neuen Kontrollen zur Kampagne “Fahren.Ankommen.LEBEN!” mit dem Schwerpunkt “Ablenkung im Straßenverkehr”. Dabei geht es den Beamten auch darum, Fahrzeugführer und Radfahrer für die Vielzahl an Möglichkeiten der Ablenkung zu sensibilisieren. Explizit geahndet wird zwar “nur” der Gebrauch von elektronischen Geräten, wie Handy oder Tablet. Abgelenkt werden kann man als Fahrzeugführer jedoch auch durch Essen und Trinken, Mitfahrer oder Dinge am Straßenrand.

Weiterlesen


Älter als das Land: Finanzverwaltung wird heute 30

1. Juli 2020 in Aktuelles, Allgemein - 0 Kommentar(e)

Es war der vorletzte Finanzminister der DDR, der gebürtige Mecklenburger Walter Romberg, der die Errichtung von 16 Finanzämtern zum 1. Juli 1990 anordnete: Bergen, Greifswald, Güstrow, Hagenow, Ludwigslust, Malchin, Neubrandenburg, Parchim, Rostock I, Rostock II (später Ribnitz-Damgarten), Schwerin, Stralsund, Pasewalk, Waren, Wismar und Wolgast. Innerhalb kürzester Zeit wurde eine funktionierende Steuerverwaltung aufgebaut.

Weiterlesen


Müritzeum mit normaler Öffnung und Ferienangeboten

1. Juli 2020 in Aktuelles, Allgemein - 0 Kommentar(e)

Ab heute hat das Müritzeum wieder täglich von 10 bis 19 Uhr geöffnet. Die Planungen für die beliebten Ferienaktionstage waren längst schon abgeschlossen, nun werden sie unter Berücksichtigung der entsprechenden Hygiene- und Abstandsregeln verändert und können ab Mittwoch 8 Juli, starten. Die Veranstaltungen werden im Außengelände des Müritzeums stattfinden und auf zehn Teilnehmer begrenzt. Dafür gibt es aber zwei Termine pro Woche, jeweils mittwochs und freitags von 10 bis 12 Uhr.

Weiterlesen