Röbels Testzentrum zieht um – Bessere Anbindung

13. April 2021 in Aktuelles, Allgemein - 0 Kommentar(e)

Die Stadt Röbel hat ihr Schnelltest-Zentrum verlegt: Das war bislang im Haus des Gastes zu finden und soll aufgrund der großen Resonanz ausgebaut werden. Ab kommenden Montag, 19. April, wird dann in der Turnhalle am Gotthunskamp (Schulcampus Röbel) von Montag bis Freitag in der Zeit von 14 bis 17.30 Uhr getestet. Der neue Standort hat nach Auskunft von Stadtsprecher Karsten Thorun auch den Vorteil, dass die Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr und die Innenstadt besser ist.

Weiterlesen


Innenministerium entscheidet über den Haushalt des Kreises

13. April 2021 in Aktuelles, Allgemein, Wirtschaft - 0 Kommentar(e)

Innenministerium des Landes hat über die Haushaltssatzung 2021 des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte entschieden. Dem Landkreis wurde die Aufnahme von Investitionskrediten bis zu 17,7 Millionen Euro genehmigt. Damit können wichtige Investitionen, unter anderem bei den Schulen und Kreisstraßen, finanziert werden. Die Kreisumlage, die die kreisangehörigen Kommunen an den Landkreis leisten müssen, hat der Landkreis gegenüber dem Vorjahr um einen Prozentpunkt auf 43,294 Prozent der Umlagegrundlagen gesenkt.

Weiterlesen



Einbruch in einen Bootsschuppen in Alt Rehse

13. April 2021 in Aktuelles, Allgemein, Polizei - 0 Kommentar(e)

In der letzten Nacht sind aus einem Bootsschuppen im Schlosspark Alt Rehse 15 Schwimmwesten, drei Boote sowie sechs SUP samt dazugehöriger Paddel entwendet worden. Den Gesamtwert schätzt die Polizei auf rund 10.000 Euro. Die Kripo Waren ermittelt und bittet um Zeugenhinweise.


Hochwertige Technik aus Forstmaschinen gestohlen

13. April 2021 in Aktuelles, Allgemein, Polizei - 0 Kommentar(e)

Am vergangenen Wochenende sind in einem Waldstück an der B 104 zwischen Stavenhof und Ritzerow zwei Forstmaschinen aufgebrochen worden. Die Täter hatten es auf die Hauptcomputer, die Rückfahrkamera samt Bildschirm sowie die äußeren LED-Arbeitsscheinwerfer abgesehen. Den Gesamtwert der entwendeten Gegenstände schätzt die Polizei auf rund 15 000 Euro.
Die Kripo ermittelt und bittet um Zeugenhinweise.Wer hat auffällige Fahrzeugbewegungen bemerkt hat oder kann Angaben zum Verbleib des Diebesgutes machen? Hinweise nimmt jede Polizeidienststelle entgegen.


Waldolympiade für Viertklässler auch in Pandemie-Zeiten

13. April 2021 in Aktuelles, Allgemein - 0 Kommentar(e)

Der Wald kann uns helfen, gesund und fit zu bleiben. Dieses Aha-Erlebnis ist das Anliegen der Waldolympiade, zu der die Forstämter der Landesforst seit 2007 zum Ende des Schuljahres Viertklässler des Landes einladen. Aufgrund der Covid-19 Pandemiesituation kann die Waldolympiade allerdings auch im diesem Jahr nicht in gewohnter Form stattfinden. Unter Coronabedingungen wird sie als Wettbewerb „Wald und Gesundheit“ ausgetragen, so dass die Kinder nicht unbedingt im Klassenverband handeln müssen.

Weiterlesen


Die Stadt Waren “wimmelt” auf einer besonderen Postkarte

13. April 2021 in Aktuelles, Allgemein - 1 Kommentar(e)

Es zeigt sich immer wieder – die besten Geschichten schreibt das Leben. Unsere heutige Geschichte ist eine Mischung aus Zufall, Sympathie und einem wunderschönen Ergebnis: Hauptdarsteller sind Tanja Blaufuß und Bianka Bülow, die sich zufällig getroffen haben. Aus dieser zufälligen Begegnung ist jetzt eine ganz besondere Warener Postkarte entstanden – eine Wimmelpostkarte, angelehnt an die beliebten Wimmelbücher. Und das kam so:

Weiterlesen


Müritzer haben ein großes Herz für alte Hunde

13. April 2021 in Aktuelles, Allgemein - 3 Kommentar(e)

“Ein einzelnes Tier zu retten, verändert nicht die Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier.” So begann unser Beitrag vor kurzem, in dem die Ehrenamtlichen der rührigen Initiative “Müritzer für Tiere” dazu aufgerufen haben, ältere Hunde in Pflege zu nehmen. Die Resonanz war enorm, wie Sigrid Mielke von der Initiative jetzt berichtet.
Und weil sich mehr Menschen interessierten als zu erwarten war, hat sie sich entschlossen, dieses Anliegen zu ihrem Hilfsprojekt zu machen. Sie nennt es „Ein Herz für alte Hunde“.

Weiterlesen


Liedermacher Tino Eisbrenner kandidiert für die Linken

13. April 2021 in Aktuelles, Allgemein - 0 Kommentar(e)

Der Liedermacher Tino Eisbrenner will für die Die Linken in den Schweriner Landtag einziehen. Die Mitglieder des Verbandes haben den 58-jährigen zum Direktkandidaten für den Wahlkreis 22 aufgestellt. Eisbrenner stammt aus der Nähe von Berlin, war in der DDR mit der Band Jessica sehr bekannt und lebt seit Jahrzehnten bei Woldegk. Den Wahlkreis 22 um Neubrandenburg, der von Penzlin über Friedland bis Woldegk reicht, hatte seit 2002 Ex-Innenminister Lorenz Caffier (CDU) direkt gewonnen. Caffier kandidert bekanntlich nicht mehr.
Eisbrenners Konkurrenten sind nun am 26. September unter anderen der Lehstener Thomas Diener (CDU), Andreas Rösler (AfD) und die SPD-Landtagsabgeordnete Dagmar Kaselitz.




Inzidenz an der Mecklenburgischen Seenplatte gesunken

12. April 2021 in Aktuelles, Allgemein - 0 Kommentar(e)

Der Inzidenzwert im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte ist gesunken. Er wird mit heute mit 162,7   (gestern 176,3) angegeben. Der Landkreis meldet heute einen neuen Todesfall und 12 Neuinfektionen. Die höchste Inzidenz in Mecklenburg-Vorpommern hat jetzt der Landkreis Vorpommern-Greifswald mit 169,8. Auch die Stadt Rostock meldet heute eine Inzidenz von über 100.

Weiterlesen