Gericht kippt Beherbergungsbeschränkungen in MV

20. Oktober 2020 in Aktuelles, Allgemein - 1 Kommentar(e)

Auch in Mecklenburg-Vorpommern sind die bislang geltenden Beherbergungsbeschränkungen für Urlaubsgäste aus Risikogebieten gerichtlich gekippt worden. Das Oberverwaltungsgericht in Greifswald gab den Eilanträgen von zwei Hotelbetrieben statt, die gegen die geforderten Negativtests geklagt hatten.
Die Landesregierung habe keinen sachlichen Grund darlegen können, weshalb Urlaubsgäste aus Risikogebieten anders zu behandeln seien als etwa Schüler, Studenten oder Berufspendler.


Corona-Fall in der Schweriner Staatskanzlei

20. Oktober 2020 in Aktuelles, Allgemein - 0 Kommentar(e)

Jetzt hat es auch die Staatskanzlei erwischt: In der Staatskanzlei ist ein Corona-Fall aufgetreten. Die betroffene Person befindet sich in häuslicher Quarantäne. Die Infektion trat nach bisherigen Erkenntnissen nach Rückkehr von einer Reise aus dem Berchtesgadener Land auf. Der Kreis war zum Zeitpunkt der Rückkehr noch kein Risikogebiet.

Weiterlesen


Leiter rutscht weg – Arbeiter schwer verletzt

20. Oktober 2020 in Aktuelles, Allgemein, Polizei - 0 Kommentar(e)

Bei einem Arbeitsunfall am Schloss Kittendorf ist heute Vormittag ein Mann schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei hat der 34-Jährige mit einer an der Hauswand angestellten Leiter Arbeiten an einer Fassade durchgeführt, als die Leiter plötzlich weg rutschte und der Geschädigte in der Folge 4 – 5 Meter hinab auf den Boden stürzte. Er wurde schwer verletzt mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum Neubrandenburg geflogen.
Nach bisherigen Erkenntnissen wird ein Fremdverschulden ausgeschlossen. Das Landesamt für Gesundheit und Soziales wurde informiert und kam vertreten durch einen Mitarbeiter zur Unfallstelle.


Bundeswehr unterstützt das Gesundheitsamt des Kreises

20. Oktober 2020 in Aktuelles, Allgemein - 0 Kommentar(e)

Das Landesamt für Gesundheit und Soziales meldet mit Stand gestern (Montag, 19.10.2020, 16 Uhr), für die zurückliegenden 7 Tage für den Landkreis MSE 96 Erkrankungen. Das entspricht einer 7-Tage-Inzidenz von 37 Fällen je 100.000 Einwohner. Gestern sind im Testzentrum des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte 211 Abstriche vorgenommen worden. Die beiden mobilen Abstrichteams haben insgesamt 180 Personen abgestrichen.

Weiterlesen


Zuwendung­sbescheid zur Vorsorge von Biberschäden übergeben

20. Oktober 2020 in Aktuelles, Allgemein - 0 Kommentar(e)

Landwirtschaftsminister Till Backhaus hat gestern einen Zuwendungsbescheid in Höhe von 500.000 Euro an den Landesverband der Wasser- und Bodenverbände übergeben. Damit sollen biberbedingte Aufwendungen der Gewässerunterhaltung gefördert werden. In den letzten Jahren ist die Biberpopulation im ganzen Land gewachsen. Damit stiegen auch die Kosten für die Beseitigung von Biberschäden, sowie für Vorsorgemaß­nahmen. Die Verbände mussten Kosten bis zu einem sechsstelligen Betrag aufwenden.

Weiterlesen



Startschuss für Kampagne „Schaffer – Helfer – Klimaretter“

20. Oktober 2020 in Aktuelles, Allgemein - 0 Kommentar(e)

Gestern ist der Startschuss zur neuen Nachwuchskampagne des Fachverbandes Sanitär–, Heizungs– und Klimatechnik (SHK) Mecklenburg-Vorpommern gefallen. Mit dem Slogan  soll künftig um Nachwuchsfachkräfte geworben und das Berufsbild Anlagenmechaniker SHK insgesamt aufgewertet werden. Nach einer Sonderumfrage des SHK Fachverbands Mecklenburg-Vorpommern gaben 64,3 Prozent der Betriebe offene Stellen an; 42,8 Prozent der Ausbildungsplätze waren unbesetzt. Derzeit werden im Land in allen Ausbildungsjahren 470 junge Menschen im SHK Handwerk ausgebildet.

Weiterlesen


Auf Simson-Maschine der Polizei davon gerast

20. Oktober 2020 in Aktuelles, Allgemein, Polizei - 0 Kommentar(e)

Nach dem Motto “Bitte nicht nachmachen!” hat ein Moped-Schwarzfahrer südlich von Neubrandenburg unfreiwillig gezeigt, wozu alte DDR-Maschinen bei richtiger Pflege noch in der Lage sind. Der 19-Jährige fiel einer Streifenwagenbesatzung auf, weil er bei Burg Stargard mit der Simson-Maschine fuhr, die gar keinen Rückspiegel hatte. Als die Polizei den Mann anhalten wollte, ignorierte  dieser dies und gab ordentlich Gas. Da fiel auf, dass das Kennzeichen auch zugeklebt war. Der Mopedfahrer nahm augenscheinlich wenig Rücksicht auf Andere, raste auch durch ein Wohngebiet und hatte laut Polizei sogar bis zu 90 Kilometer pro Stunde “drauf.”

Weiterlesen


Röbeler Stadtbibliothek mit Aktionen zum Welttag des Buches

20. Oktober 2020 in Aktuelles, Allgemein - 1 Kommentar(e)

Am 24.Oktober ist der Welttag des Buches. Wie aber darauf aufmerksam machen, ohne Veranstaltungen zu organisieren, die ja momentan bekanntlich keine gute Idee sind. Anne-Kathrin Pinnow aus der Stadtverwaltung Röbel hat sich für die Röbeler Bibliothek einiges einfallen lassen. Im Veranstaltungsraum der Stadtbibliothek werden in einer eigens dafür eingerichteten Ecke die neu aufgenommenen Medien der letzten vier Wochen präsentiert. Außerdem kann jeder Besucher einen kleinen Einblick in den neu gestalteten Innenhof werfen.

Weiterlesen


Neues Verfahren an der Klinik Amsee hilft COPD-Patienten

20. Oktober 2020 in Aktuelles, Allgemein - 4 Kommentar(e)

In der Lungenklinik Amsee ist jetzt an einem 73-jährigen Patienten erstmals eine endoskopische Lungenvolumenreduktion erfolgreich angewandt. Eine Lungenvolumenreduktion kann Patienten mit der Lungenerkrankung COPD und den damit verbundenen Atemproblemen helfen, wenn andere konventionelle Behandlungsverfahren ausgeschöpft sind.
Nach Schätzungen der WHO zählt die chronisch obstruktive Lungenerkrankung COPD weltweit mit rund 250 Millionen Betroffenen zu den häufigsten Erkrankungen überhaupt und steht an dritter Stelle der Todesursachen.

Weiterlesen


Mecklenburg-Vorpommern: Erneut mehr Kinder in den Kitas

20. Oktober 2020 in Aktuelles, Allgemein - 0 Kommentar(e)

„Wir haben in Mecklenburg-Vorpommern in der Kindertagesförderung auf hohem Niveau einen beachtlichen Zuwachs“, kommentiert Sozialministerin Stefanie Drese die weiter steigenden Zahlen in den Kindertageseinrichtungen des Landes. Zum Stichtag 1. März 2020 nahmen laut Angaben des Statistischen Landesamtes 113.412 Kinder Bildungs- und Betreuungsangebote der öffentlich geförderten Kindertagesförderung (Krippe, Kita, Hort, Tagespflege) wahr. „Dabei ist der Anstieg in diesem Jahr besonders bemerkenswert“, verdeutlicht Drese. So sind 2.228 Kinder mehr in den Einrichtungen als im Vorjahr (im Vergleich Steigerung 2019 zu 2018: 1.058 Kinder). „Das hat ursächlich mit der seit Jahresbeginn bestehenden Elternbeitragsfreiheit zu tun, die auch einen Beitrag für mehr Chancengerechtigkeit für alle Kinder darstellt“, so die Ministerin.

Weiterlesen


Pflegestellen für zahme und Plätze für scheue Katzen gesucht

20. Oktober 2020 in Aktuelles, Allgemein - 0 Kommentar(e)

Die rührige Initiative “Müritzer für Tiere” braucht dringend Unterstützung: “Die Situation vieler Katzen  – vom Baby bis zur Großmutter – ist traurig, oft gruselig, ernst. Auch an unserer so wunderschönen Mecklenburgischen Seenplatte. Gesehen werden die hungernden, oft sterbenden Tiere meist nur von Menschen mit Augen und Mitgefühl für die Tiere. Und was macht Bewohner, Urlauber, der vor dem Elend die Augen nicht verschließen will – er sucht Hilfe. Seit über sechs Jahren ist auch ‘Müritzer für Tiere’ keine Geheimadresse. Die Hilferufe nehmen zu”, schreibt die Initiative, deren Anspruch es ist, einen Weg zu finden und zu helfen.

Weiterlesen