Lasterfahrer ohne Schuhe und mit Manipulation

23. Oktober 2020 in Aktuelles, Allgemein - 0 Kommentar(e)

Die Polizei hat am Donnerstag in Neubrandenburg einen Sattelzug aus dem Verkehr gezogen, der erhebliche Mängel aufwies. Der Fahrer war im wahrsten Sinne des Wortes von den Socken: Der Sattelzug für Stückguttransporte fiel den Beamten auf, weil seine Ladung ungesichert auf der Ladefläche stand. Der 37-jährige deutscher Fuhrunternehmer aus dem Raum Stralsund hatte Baumaterialien aus Möllenhagen geladen, die er zu einem Kunden in Neubrandenburg befördern wollte. Beim Öffnen der Fahrertür stellten die Beamten den Fahrzeugführer des Sattelzuges auf Socken, ohne festes Schuhwerk, fest.

Weiterlesen


Müritz-Klinikum: Patienten und Mitarbeiter infiziert

23. Oktober 2020 in Aktuelles, Allgemein - 0 Kommentar(e)

Im Mediclin Müritz-Klinikum in Waren wurden in den letzten 14 Tagen zwei Patienten und zwei Mitarbeiter unabhängig voneinander positiv auf das Coronavirus getestet. Das bestätigte Klinik-Sprecherin Jenny Thoma auf Nachfrage von “Wir sind Müritzer”.
Alle Verdachtspatienten werden schon seit Monaten im Klinikum mittels PCR auf SARS-CoV-2 getestet. Bis ein negatives Testergebnis vorliegt, bleiben sie auf einer eigens dafür vorgehaltenen Station isoliert und werden dort versorgt. Patienten mit einem positiven Nachweis einer Covid-19-Erkrankung werden dann in einem abgetrennten Bereich medizinisch weiterbehandelt.
Darüber hinaus wurden Ende dieser Woche zwei Mitarbeiter der Akut-Einrichtung positiv auf das Virus getestet. Sie haben inzwischen Symptome entwickelt und befinden sich in häuslicher Quarantäne. Diese Infektionen stehen laut Klinikum nachweislich in keinem Zusammenhang mit den beiden erkrankten Patienten, die derzeit im Klinikum behandelt werden.

Weiterlesen


Corona: Aktuelle Lage im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte

23. Oktober 2020 in Aktuelles, Allgemein - 2 Kommentar(e)

Das Landesamt für Gesundheit und Soziales meldet mit Stand heute für die zurückliegenden 7 Tage für den Landkreis Mecklenburgische Seenplatte 88 Erkrankungen. Das entspricht einer 7-Tage-Inzidenz von 34 Fällen je 100.000 Einwohner. Im Landkreis mehren sich die Fälle von Infektionen, die sich auf Reisen im Inland zurückführen lassen: Rügen, Usedom und Erzgebirge. Gestern sind im Landkreis fünf Patienten zur Behandlung in Krankenhäusern aufgenommen worden.

Weiterlesen



Warnung vor angeblichen Microsoft-Mitarbeitern

23. Oktober 2020 in Aktuelles, Allgemein, Politik - 0 Kommentar(e)

In den letzten Tagen sind in Waren und Umgebung mehrere Bürger von angeblichen Microsoft-Mitarbeitern angerufen worden. Angeblich müsse ein Sicherheitsupdate auf dem PC/Laptop installiert werden, der Vertreter von Microsoft helfe dem Betroffenen dabei. Hierbei handelt es sich offensichtlich um eine Betrugsmasche, die darauf abzielt, sich externen Zugang zum PC zu verschaffen und an die Daten oder an das Vermögen zu gelangen.
Trickbetrüger setzen ihre potenziellen Opfer gerne unter Druck, in dem sie ständig anrufen oder das Opfer auch bitten, in der Nähe des Telefons zu bleiben. Das Opfer kommt in diesen Fällen kaum dazu, in Ruhe nachzudenken. Zudem werden Ängste geschürt. Die Angst davor, durch einen vermeintlichen Hacker-Schaden am Computer zu haben.
“Generell sollten Telefonate immer dann beendet werden, wenn Geldforderungen kommen oder wenn Bankdaten oder Tan-Nummern verlangt werden”, rät die Polizei.


Lange Einkaufsnacht mit Laternenfest in Waren

23. Oktober 2020 in Aktuelles, Allgemein - 6 Kommentar(e)

Gute Nachrichten für alle, die sich darauf freuen: Trotz aller Einschränkungen, die wegen der aktuellen Corona-Zahlen nötig sind, darf die Lange Einkaufsnacht mit Laternenfest und Live-Musik auf dem Neuen Markt in Waren stattfinden. Allerdings müssen sich die Besucher an die Vorschriften halten.
Der Innenstadtverein ist ganz modern und kann die Besucher über eine App registrieren, außerdem, so Olaf Gaulke gegenüber “Wir sind Müritzer”, wird am Eingang Fieber gemessen.
Wie Warens Stadtverwaltung auf Nachfrage von “Wir sind Müritzer” erklärte, wird die Einhaltung der Vorschriften morgen Abend kontrolliert.
Hier das Programm:

Weiterlesen


Malchower SV empfängt heute Abend den Güstrower SC

23. Oktober 2020 in Aktuelles, Allgemein, Sport - 0 Kommentar(e)

Es ist ein Spiel “alter Bekannter”. Heute Abend empfängt der Malchower Sv ab 19.30 Uhr im Waldstadion den Güstrower SC. Malchows Trainer Sven Lange hat in Güstrow einige Jahre als Trainer gearbeitet und freut sich auf die Partie. Für die Malchower ist es wichtiges Spiel, denn wenn sie aus dem Tabellenkeller heraus kommen wollen, müssen sie unbedingt gewinnen. Das wird nicht einfach, stehen die Güstrower doch auf dem zweiten Tabellenplatz, was sie in eine Favoritenrolle rückt. Bis auf zwei Langzeitverletzte hat Trainer Sven Lange alle Mannen an Bord, so dass einem guten Verbandsligaspiel nichts im Wege steht.
Aus gegebenen Anlass möchte der Malchower SV 90 nochmals alle Zuschauer darauf hinweisen, dass sie bitte die Hygienemaßnahmen unbedingt einhalten.


11 Corona-Neuinfektionen im Landkreis Seenplatte

23. Oktober 2020 in Aktuelles, Allgemein - 0 Kommentar(e)

Nachtrag zur gestrigen Meldung der Corona-Zahlen: Durch einen technischen Fehler sind für zwei Landkreise keine Infektionszahlen ausgewiesen worden, einer dieser Kreise ist die Mecklenburgische Seenplatte. Bis gestern Nachmittag verzeichnete unser Kreis 11 Neuinfektionen. Heute sollen die Zahlen wie gewohnt bekanntgegeben werden.


Mann bei schwerem Unfall ums Leben gekommen

23. Oktober 2020 in Aktuelles, Allgemein, Polizei - 0 Kommentar(e)

Bei einem Unfall zwischen Retzow und Ganzlin ist gestern Nachmittag ein 42 Jahre alter Mann ums Leben gekommen. Laut Polizei kam er aus noch ungeklärter Ursache mit seinem Wagen nach links von der Straße ab und kollidierte mit einem Baum.
Der Mann musste von der Feuerwehr aus dem Autowrack befreit werden. Für ihn kam aber jede Hilfe zu spät, er erlag seinen schweren Verletzungen noch am Unfallort.


In Torgelow geben sich am Wochenende Norddeutschlands Superhirne ein Stelldichein

23. Oktober 2020 in Aktuelles, Allgemein - 0 Kommentar(e)

Norddeutschlands Superhirne zu Gast in der Müritz-Region: Das private Internatsgymnasium Schloss Torgelow ist am Wochenende Austragungsort der 18. Norddeutschen Meisterschaften für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. In sieben Disziplinen treten sie gegeneinander an und kämpfen um die regionale Krone des Gedächtnissports. Dabei werden auch neue Rekorde erwartet.

Weiterlesen


Auf die Plätze, fertig… Ab morgen gibt’s die Lotteriekalender

23. Oktober 2020 in Aktuelles, Allgemein - 0 Kommentar(e)

In diesem Jahr müssen wir auf viele lieb gewonnene Dinge verzichten. Doch eines bleibt zum Glück: Die beliebte Weihnachtslotterie “Ein Fünfer für die Jugend”, veranstaltet vom Lions-Club Müritz und dem Rotary Club Waren. Den Organisatoren ist es trotz der diesjährigen Schwierigkeiten auch im siebenten Jahr in Folge gelungen, Sponsoren zu begeistern, attraktive Preise zu “besorgen” und tolle Kinder- und Jugendprojekte auszuwählen, die vom Erlös aus dem Verkauf der begehrten Kalender profitieren.
8000 Kalender werden ab morgen, 24. Oktober, verkauft. Hinter den 24 Türchen warten sagenhafte 182 Preise im Gesamtwert von 17 400 Euro. Finden alle Kalender einen Käufer – und davon ist auszugehen – fließen rund 35 000 Euro in 13 verschiedene Kinder- und Jugendprojekte rings um die Müritz.

Weiterlesen


Rücksichtslose Fahrer gefährden Mensch und Natur

23. Oktober 2020 in Aktuelles, Allgemein - 0 Kommentar(e)

Zum wiederholten Male haben Mitarbeiter des Nationalparkamts Müritz rücksichtslose Motocross-Fahrer im Müritz-Teil des Nationalparks festgestellt. Die riskante Fahrweise, auch abseits der Wege, schädigt dabei nicht nur die Natur, sondern stellt auch für Besucher eine massive Gefährdung dar. So fuhren am Mittwoch zwischen Kratzeburg und Pieverstorf zwei Personen auf Enduros durch den Wald und verursachten erhebliche Schäden. Dem Ranger, der sie dabei beobachtet hatte, gelang es leider nicht, die beiden Fahrer, deren Maschinen keine Kennzeichen hatten, zu stoppen.

Weiterlesen