Mit Drogen im Blut unterwegs

10. August 2014 in Malchow, Allgemein, Penzlin, Polizei, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

Warens Polizisten haben gestern Abend einen 31-jährigen Autofahrer in der Mozartstraße gestoppt, der ihnen aufgefallen war, weil er an der Kreuzung Engelsplatz bei Rot gefahren ist. Wie sich herausstellte, hatte der Fahrer Drogen intus und gab das auch gegenüber den Beamten zu.
Ein entsprechender Test bestätigte das. Der junge Mann musste mit zur Blutentnahme, sein Führerschein wurde beschlagnahmt, ein Strafverfahren eingeleitet.



Hoch hinaus

10. August 2014 in Malchow, Allgemein, Penzlin, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

Wer heute zum Oldtimer- und Traktorentreffen nach Alt Schwerin fährt, sollte den Aufstieg in die neuen Wahrzeichen des AGRONEUMS wagen. Die Anstrengung wird mit einem herrlichen Blick über das Museumsdorf belohnt.

Foto: Hans-Dieter Graf

Agro


Fans helfen dem Malchower SV

10. August 2014 in Malchow, Allgemein, Sport - 0 Kommentar(e)

Der Malchower SV braucht Geld. Nach dem Absprung des jahrelangen Hauptsponsors Ziems Recycling GmbH (wir berichteten), haben sich bereits etliche Inselstädter gefunden, die den Verein unterstützen wollen. So gibt es zum einen den “Club der 103”.
Gesucht werden 103 Unterstützer, die jeweils 103 Euro einzahlen. 103 deshalb, weil der MSV so alt ist. Nach Informationen von “Wir sind Müritzer” füllt sich die Club-Liste sehr schnell.
Doch es gibt noch mehr Möglichkeiten, dem Verein mit der Oberligamannschaft unter die Arme zu greifen. Der Geschäftsführer der 1a- Handelsagentur mit Sitz in Malchow, André Burmeister, hat angeboten, Sachspenden der Fans bei eBay zum Verkauf anzubieten und den Erlös dem Verein zugute kommen lassen. Wer also noch einige Dinge herum liegen hat, die nicht mehr benötigt werden, kann sie  in der Lindenallee 2 abgeben.
Heute  bestreitet der MSV übrigens sein zweites Oberliga-Spiel der Saison, und zwar zu Hause um 14 Uhr gegen FC Hertha 03 Zehlendorf.


Farbenfroh

10. August 2014 in Malchow, Allgemein, Penzlin, Röbel, Waren - 1 Kommentar(e)

Wir wissen nicht, was soll es bedeuten:
Leser von “Wir sind Müritzer” haben angefragt, warum in der Stadt Waren einige dieser Kästen plötzlich in diesen Farben erscheinen.
Hat jemand eine Erklärung?

Ka2




Waren siegt auswärts überlegen

9. August 2014 in Sport, Allgemein, Waren - 0 Kommentar(e)

Der SV Waren 09 hat sich von seiner Heimniederlage in der vergangenen Woche gegen Neubrandenburg offenbar prächtig erholt. Die Müritzer siegten auswärts gegen SV Germania Schöneiche mit 1:5 und machten ihrem Manager Norbert Conrad damit wohl das schönste Geburtstagsgeschenk.

Weiterlesen


Alte Maschinen am neu gestalteten Museum

9. August 2014 in Malchow, Allgemein, Penzlin, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

Heute und morgen wird’s wieder laut und nostalgisch im AGRONEUM Alt Schwerin. Das 20. Oldtimer- und Traktorentreffen erwartet seine Besucher mit einem bunten Programm. Es finden ständige Vorführungen historischer Traktoren, Oldtimer und Arbeitsmaschinen statt und wer möchte, kann mit der Rübenbahn eine Fahrt durchs Museumsgelände unternehmen.
Ein Highlight wird, wie immer zu dieser Veranstaltung, der große Traktorenkorso sein. Zahlreiche Marktstände, an denen nicht nur für das leibliche Wohl gesorgt wird, sorgen für gute Laune.

Ag2


Trabbi-Tour

9. August 2014 in Malchow, Allgemein, Penzlin, Röbel, Waren - 0 Kommentar(e)

Zurück in die Vergangenheit: “Wir sind Müritzer” macht sich heute einmal mit einem besonderen Gefährt auf Tour und freut sich wahnsinnig!
Danke Jacki und Lutz!

cAuto


Mit fast drei Promille unterwegs

8. August 2014 in Malchow, Allgemein, Penzlin, Polizei, Röbel - 0 Kommentar(e)

Bei einer Verkehrskontrolle in Göhren-Lebbin haben die Polizisten heute Abend nicht schlecht gestaunt: Sie stoppten einen BMW und bemerkten bei dem 46 Jahre alten Fahrer ziemlich aufdringlichen Alkoholgeruch. Ein erster Test gab ihnen Recht: Der Mann pustete sage und schreibe 2,97 Promille.
Klar, dass er zu Blutentnahme mit musste und seinen Führerschein gleich an Ort und Stelle abgeben durfte.